Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

Schlagerstar Olaf Henning bekommt zum zweitem Mal Gold für seinen Song ´Cowboy und Indianer´ verliehen…

Zum zweiten Mal bekommt Schlagerstar Olaf Henning für seinen Song ´Cowboy und Indianer´ Gold verliehen. (V.l.n.r.) Manager Detlef Bruglemans, Olaf Henning, Radja Dalimonte (ehemaliger Direktor Riu Palace und Royal Suite), Natze Schöler (Producer) davor “fast liegend” C. C. Pesch (Songschreiber von Henning). Foto: Adriana Henning. Weitere Fotos im Artikel mit NEWS-Logo: ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171.6888777 oder cs@ntoi.de

 

Berlin – Kurz vor dem Jahresende bekam Schlagerstar Olaf Henning noch einmal Gold verliehen. Im Hilton Hotel Berlin überreichte Universal dem deutschen Komponist, Schlagersänger und Unternehmer Olaf Henning die Auszeichnung am 31.12.2009. Die erste Goldene für den “Cowboy Hit” gab es noch bei alten Plattenfirma “Spectre Media”.

 

 


“Noch ein paar Tausend mehr dann gibt es sogar Platin”, freut sich der Schlagerkünstler. Neben seinen musikalischen Aktivitäten betreibt Olaf Henning auch einen eigenen Musikclub, das „Deluxe“ in Gelsenkirchen, in dem er selbst unregelmäßig als Diskjockey auftritt.”

 

 

 ntoi_die_neue_hitparade_delta_essen_bonus_08.jpg
Weitere Preise und Auszeichnungen für Olaf Henning:

 

1997: Gold für 100 000 verkaufte Tonträger von Ich bin nicht mehr dein Clown
2004: Gold für 150 000 verkaufte Tonträger von “Meine ersten 5 Jahre”
2006: Gold für 150 000 verkaufte Tonträger von Cowboy und Indianer 2006

 

 

Verwandte Artikel:

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 4118 · 07 3 · # Freitag, 8. Dezember 2017