Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Waldbröl – Am Samstagabend, gegen 19.00 Uhr, verschafften sich zwei unbekannte Täter Zugang zu einem Wohnhaus in der Zuccalmagliostraße, bedrohten die zwei anwesenden Wohnungsinhaber mit Schusswaffen und zwangen sie zur Herausgabe von Bargeld. Anschließend flüchteten die Täter zu Fuß in unbekannte Richtung.

 

Die beiden Täter waren jeweils schwarz gekleidet, maskiert und von schlanker Statur. Ein Täter war etwa 180 cm groß und etwa 30 Jahre alt, der andere war etwa 175 cm groß und etwa 25 Jahre alt. Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer: 02261 8199-0. 

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis (Leitstelle)

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 892 · 07 2 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017