Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Nümbrecht – Am 06.12.2007, gegen 06:20 Uhr, beobachtete ein Zeuge in Nümbrecht einen Pkw, der die Eckenbacher Straße aus Richtung Friedhofstraße kommend in Richtung Homburg-Bröl befuhr. Von der Eckenbacher Straße bog der Pkw-Führer nach links in die Wiesenstraße ein und von dort in eine Tiefgarage. Auf diesem Fahrtweg beschädigte er einen am rechten Fahrbahnrand stehenden Pkw.

 

Ermittlungen der Beamten an der Halteranschrift ergaben, dass der 36-jährige flüchtige Unfallverursacher erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und stellten den Führerschein sicher. Zudem leiteten sie ein Verfahren wegen Verkehrsunfallflucht ein.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 911 · 07 2 · # Dienstag, 12. Dezember 2017