Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone
xmas-rock-01.jpg

Zum vierten Male steigt in der Schützenhalle Lüdenscheid der Christmas Rock. Am Samstag, den 22. Dezember 2007 werden diesmal sogar drei Bands (The Queen Kings, Supreme und Dirty Deeds) für eine abwechselungsreiche Nacht sorgen. Archivfotos: ´Der Sasse´ (Christian Sasse) [ Foto+TV Agentur NTOi.de ]

xmas-rock-05.jpg

 

Lüdenscheid.  Um 20 Uhr treten als erste Band SUPREME auf, Deutschlands beliebteste Robbie Williams-Tributeband. Danach werden die QUEEN KINGS, Europas beste Queen-Tributebands, die Bühne der Schützenhalle besteigen. Zum finalen Abschluß gibt’s dann noch mit der AC/DC-Tributeband DIRTY DEEDS gehörig „einen auf die Mütze“.

 

xmas-rock-06.jpg

 

Australian-Rock alter Schule – Hells Bells statt süß klingender Glocken – die Weihnachtsfeiertage werden am Samstag, 22. Dezember, in der Lüdenscheider Schützenhalle lautstark eingeläutet. Das für eine Bon-Scott-Gedächtnisparty angedachte Spaßprojekt Dirty Deeds hat sich schnell zum Überflieger gemausert. Frontman Marcus „BC“ Pföhler und der druckvollen Gitarren- und Rhythm-Section liegt die Fangemeinde zu Füßen.

 

Das Quintett feierte Erfolge in Afghanistan, beim Wacken-Open-Air, in der Schweiz und bei zahlreichen weiteren Events. Gespielt werden ausschließlich AC/DC-Stücke der ersten fünf LPs und der australischen Veröffentlichungen, von „Sin City“ über „Girls got Rhythm“ bis „The Jack“. Die wahren Cracks werden das zu schätzen wissen. Hier wird das Liedgut der australischen Langbärte nicht stupide gecovert, sondern mit Humor, Spontaneität und Liebe zum Detail interpretiert.

 

  ntoi-rock-nacht-engelskirchen-02.jpg

 

Mirko Bäumer war erst Frontman der Band „Mayqueen“. Jetzt sing er bei “The Queen Kings” und macht dort Freddy Mercury in seiner Rolle als Leadsänger der legendäeren  Rockband alle Ehre.

 

ntoi-rock-nacht-engelskirchen-04.jpg

 

Rolf Sanders – Als Geschäftsführer laufen bei ihm die Fäden der QueenKings zusammen. Neben den QueenKings spielt Rolf z. Zt. mit The Killerz (Iron Maiden Tribute), beim WeWillRockYou-Musical und für verschiedene Auftraggeber.  

 

xmas-rock-02.jpg

 

Bombast-Rock getoppt – The Queen Kings sind in Feststimmung und haben ein feines Präsent parat: Die kongeniale Queen-Tribute-Band setzt Freddie Mercurys Bombast-Rock die Krone auf und bringt Opernsängerin Christine Gogolin mit. Kritiker überschlagen sich angesichts des Könnens der Dame; ihre Referenzliste reicht von der Kölner Philharmonie übers Dvorak-Symphonieorchester Prag bis zum Bonner Presseball. Auch auf dem ZDF-Traumschiff war sie zu Gast. Wir erinnern uns: Queen nahmen das Album „Barcelona“ mit der spanischen Operndiva Montserrat Caballé auf. Gefundenes Fressen also für Leadsänger Mirko Bäumer, die Ex-Musiker von MayQueen und Gitarrist Frank Rohles.

 

xmas-rock-04.jpg

 

Bekanntlich agieren Rohles und Bassist Rolf Sander in Brian Mays Original-Queen-Musical „We will rock you“ in Köln und Toronto.

 

xmas-rock-03.jpg

 

“Mr. Posing” Mirko Bäumer (The Queen Kings) und Nachtflug Chef Jürgen Wigginghaus freuen sich auf ein Spitzenevent in der Schützenhalle in Lüdenscheidt.

 

xmas-rock-07.jpg

 

Robbie? Oder Mario? Supreme gelten als authentischste Robbie-Williams-Tributeband Deutschlands und europaweit! Nicht von ungefähr tritt die Formation aus dem Ruhrgebiet beim renommierten Dortmunder Sechs-Tage-Rennen auf. „Unglaublich! Ist das der echte Robbie?“ staunt das Publikum, sobald der einzigartige Sänger Mario Nowack seine Stimme erhebt. Mimik und Gesten sitzen perfekt. Die Profi-Musiker waren allesamt an diversen Studioproduktionen und CD-Veröffentlichungen beteiligt.

 

  xmas-rock-08.jpg

 xmas-rock-09.jpg

 


 

 

  • Verlinkungen auf diesem Artikel problemlos möglich. Wir würden uns über eine kurze Email freuen. Bitte teilen Sie uns mit “Wer” und von “Wo” verlinkt wird. Danke!!   

Verwandte Artikel:

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 4611 · 07 2 · # Freitag, 15. Dezember 2017