Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Pressemitteilung

 

Sidekick Slide von Motorola ab Dezember exklusiv bei T-Mobile

  • – Der perfekte Begleiter für Multitasker
  • – Instant Messaging und Push-E-Mail wie auf dem PC
  • – Social Networking im Highspeed-Internet für unterwegs

 

Taunusstein / Bonn – Ab Ende Dezember gibt es den Sidekick Slide von Motorola exklusiv bei T-Mobile. Der Sidekick der neuen Generation ist eines der ersten Handys, das Instant Messaging und Push E-Mail wie auf dem PC ermöglicht – und so der perfekte Begleiter für alle, die auch unterwegs jederzeit mit Freunden in Verbindung stehen und gleichzeitig über den letzten Klatsch und die neuesten Nachrichten auf dem Laufenden sein wollen. Der Sidekick Slide von Motorola ist ab Dezember im Tarif Relax 100 für 4,95 Euro erhältlich. Zum Paket wird automatisch die Daten-Option Sidekick Data für monatlich nur 15 Euro zugebucht, eine Daten Flaterate für unbegrenztes Surfen, Mailen oder Chatten.

 

“Der T-Mobile Sidekick Slide ist das optimale Handy für alle, die unterwegs mit Freunden per E-Mail kommunizieren, per Instant Messanger chatten oder mal schnell eine Information im Internet suchen möchten”, sagt Michael Schuld, Leiter Vertriebsmarketing im Telekom Vertrieb. “Mit einem frischen Design, einer brillanten Grafikkarte und einem komfortablen Bildschirm wird er unsere Kunden überzeugen. Darüber hinaus ist der neue Sidekick deutlich kleiner und formschöner, als alle vorherigen Modelle.”

 

“Fans von Internet Communities und großen Kontakt-Netzwerken werden von den Möglichkeiten begeistert sein, die der Sidekick ihnen bietet”, bekräftigt Olaf May, General Manager Mobile Devices der Motorola GmbH. “Das Gerät erfüllt alle Wünsche von Multitaskern, die rund um die Uhr und grenzenlos mit neuester Technologie kommunizieren wollen.”

 

Das schwarze Multitalent ist mit einem Schiebedisplay ausgestattet, unter dem sich eine QWERTZ-Tastatur verbirgt. T-Mobile web’n’walk ermöglicht Surfen im Internet mit Highspeed. Mit Freunden über MySpace kommunizieren, geschäftliche Kontakte über Xing pflegen, die E-Mails während der Mittagspause checken oder einfach nach Lust und Laune im Internet surfen – das alles ist möglich wie mit dem PC, ohne davor sitzen zu müssen.

 

Aber der Sidekick Slide kann noch mehr, denn er ist mit den neuesten Features ausgestattet: Ein MP3-Player für alle, die sich mit dem Jukebox Musikdownload Service von T-Mobile Songs auf das Handy laden. Die Lieblingsfotos und die Kontaktdaten gehen nie verloren, denn sie werden in einer Sicherheitskopie auf einer personalisierten Seite im Internet abgelegt. Hierdurch wird auch der Austausch von Fotos und Daten mit den Liebsten vereinfacht.

 

Herzstück des Sidekick Slide ist der Service von Danger, Inc., der diverse Zusatznutzen wie eine sichere Dauerverbindung zum Internet und kostenlose automatische Datensicherung bietet. Er sorgt zusätzlich dafür, dass Nachrichten und Meldungen in Echtzeit an den Benutzer weitergeleitet werden und bearbeitet Webseiten und andere Internetinhalte so, dass sie für die Betrachtung optimiert werden. Benutzer des Sidekick Slide können zudem von jedem beliebigen Computer mit Internetanschluss auf alle ihre Daten und Anwendungen zugreifen.

 

 

Über Motorola

 

Motorola ist ein international führendes Fortune-100-Kommunikationsunternehmen, das mit Seamless-Mobility-Produkten und -Lösungen grenzenlose Mobilität über die Bereiche Breitband, eingebettete Systeme und drahtlose Netzwerke hinweg ermöglicht. Menschen und Informationen sind dadurch jederzeit und überall erreichbar – zu Hause, im Auto, im Büro und überall auf der Welt. Durch die Verschmelzung verschiedener Technologien macht Seamless Mobility Kommunikation intelligenter, schneller, kosteneffizienter und flexibler. Der Motorola-Umsatz lag 2006 weltweit bei 42,9 Milliarden US-Dollar.

 

In Deutschland ist das Unternehmen durch die Motorola GmbH präsent. Die Gesellschaft erzielte 2006 mit über 2.300 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 5,9 Milliarden Euro.

 

MOTOROLA und das stilisierte M Logo sind beim US Patent & Trademark Office registriert. Die Bluetooth Handelsmarken stehen im Eigentum ihrer Besitzer und werden von Motorola lizenziert. Alle anderen Produkt- oder Servicenamen verbleiben ebenfalls im Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer. © Motorola GmbH 2007. Alle Rechte vorbehalten.

 

Quelle: Susanne Stier (Motorola GmbH)  

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1202 · 07 2 · # Sonntag, 10. Dezember 2017