Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

sonya_krauss_red_nose_250.jpgDer Countdown läuft! Noch zwei Mal schlafen, dann meldet sich Sonya Kraus um 17.10 Uhr live vom Finale der “McFit Masters of Legends” und präsentiert verrückte Aktionen und Einspieler unter dem Motto “Tut was Verrücktes und spendet Geld”. Die “Quatsch goes Christmas”-Comedy-Weihnachtsparty mit Thomas Hermanns und der Crème de la Crème der deutschen Comedian-Szene übernimmt um 20.15 Uhr. Auf seiner Gästeliste im Festspielhaus Füssen stehen u. a. Michael Mittermeier, Dieter Nuhr, Ingo Appelt und Oliver Pocher. Für noch mehr funkelnde Stand-ups, klingende Weihnachts-Hits und jede Menge Lacher sorgen außerdem Barbara Schöneberger, Johann König und Bernhard Hoëcker. Und für den RED NOSE DAY wartet Thomas Hermann mit einer Überraschung auf. Im Anschluss meldet sich Sonya Kraus wieder live aus dem RED NOSE DAY-Studio mit den aktuellen Spendenständen und den Highlights des RED NOSE DAY – u.a. dem legendären Auftritt von Robbie Williams als Fummeltriene oder dem Wrestling zwischen Elton & Simon.

 

Sonya Kraus freut sich bereits, denn “der RED NOSE DAY ist und bleibt für mich die außergewöhnlichste Charity-Aktion Deutschlands – und dies nicht nur durch den Mix aus Spaß und Spenden. Außergewöhnlich ist auch, dass sich viele junge Menschen von den Aktionen rund um den Tag der roten Nasen angesprochen fühlen und helfen. Das macht den RED NOSE DAY für mich so wertvoll.” Charity mit Promi-Faktor!

 

Bereits im Vorfeld haben viele Prominente für den RED NOSE DAY die rote Nase gezeigt und zum Spenden aufgerufen! “Der Einsatz und das Spenden für den RED NOSE DAY machen Spaß, da viele tolle Projekte unterstützt werden, die vor allem auch Kinder und Jugendliche hier in Deutschland helfen!” begeistert sich Charlotte Engelhardt. “Mit roter Nase lustig aussehen und dabei Gutes tun – ich liebe den RED NOSE DAY”, begründet Elton sein Engagement. Und bei Heidi Klum – Mutter von zwei Kindern – steht eines ganz klar im Vordergrund: “Ich finde den RED NOSE DAY klasse, weil lachende Kinder für mich das Wichtigste sind! Ich hoffe, dass ganz, ganz viele Spendengelder zusammen kommen, damit wieder vielen Kindern in Deutschland und auf der ganzen Welt geholfen werden kann”. Jede Spende kommt an!

 

 

Alle Informationen zum RED NOSE DAY – über welche Wege gespendet werden kann und die Vorstellung aller Aktionen – unter http://www.rednoseday.prosieben.de

 

 

Quelle: Susanne Lang, Stellv. Unternehmenssprecherin ProSieben Television GmbH

 

 


 

  • Verlinkungen auf diesem Artikel problemlos möglich. Wir würden uns über eine kurze Email freuen. Bitte teilen Sie uns mit “Wer” und von “Wo” verlinkt wird. Danke!!   
 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2806 · 07 2 · # Mittwoch, 13. Dezember 2017