Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Engelskirchen – Am Samstagabend, gegen 22.35 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Gummersbacher mit seinem PKW die Bergische Straße (B 55) aus Richtung Engelskirchen kommend in Richtung Loope. Der 22-Jährige gab an, dass ihm in Höhe der Einmündung mit der Straße “Haus Alsbach” im Kurvenbereich ein PKW entgegenkam, der sich zum Teil auf dem Fahrstreifen für den Verkehr in Richtung Loope befand, so dass er nach rechts ausweichen musste.

 

Dabei verlor er die Kontrolle über den PKW, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Parkbank und eine Straßenlaterne. Der 22-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen, es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 14.000 Euro. Zeugen werden gebeten sich mit dem Verkehrskommissariat Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 8199-0 in Verbindung zu setzen.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis (Leitstelle)

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1150 · 07 2 · # Sonntag, 10. Dezember 2017