Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone
ntoi_bericht_01.jpg

Das war ein versöhnlicher Abschluss 2007. Nach dem Unentschieden gegen Magdeburg und der Niederlage in Kronau, kam die GWD Minden dem VfL gerade recht. Mit 32:25 siegte der VfL am Ende verdient gegen ein Mindener Team, das bis zum Ende kämpfte. HQ-Fotos: ´Der Sasse´ (Christian Sasse) [ Foto+TV Agentur NTOi.de ]

ntoi_minden-bonus_14.jpg

 

Kölnarena – (Von Peter Grau) Richtig schwer, war es für den VfL aber nur zu Begin der Partie. Die starke Mindener Deckung, stellte dem Gummersbacher Rückraum immer wieder vor Probleme. Der VfL führte zwar schnell mit 4:1, doch die Gäste konnten ausgleichen und in der 15. Minute erstmals mit 8:9 in Führung gehen.

 

ntoi_bericht_02.jpg

 

Dabei war die Chancenauswertung bei den Gästen mangelhaft. Dazu kamen noch zwei verworfene Siebenmeter. Chancen genug um das Team von Alfred Gislason in dieser Phase des Spiels vor richtige Probleme zu stellen. Doch der VfL konnte sich steigern, brachte mehr Tempo in Spiel und neben einer starken Leitung von Goran Stojanovic, reichten die letzten 12 Minuten in der ersten Halbzeit aus, um das Spiel schon vorzeitig zu entscheiden. 18:13 nach den ersten 30 Minuten war deutlich.

 

ntoi_bericht_03.jpg

 

Drei weitere Treffer in Folge zum 21:13, sorgten in der zweiten Halbzeit für die nötige Sicherheit. Minden hingegen versuchte zwar alles, aber ein ums andere Mal scheiterten die Gäste an der VfL Deckung, oder an Goran Stojanovic, der mit seinen insgesamt 21 gehaltenen Bällen, den Mindener Rückraum vor unlösbare Probleme stellte. Die besten Phasen im Spiel der Gäste, kamen noch über die Außen, die mit tollen Anspielen immer wieder in Szene gesetzt werden konnten.

 

ntoi_bericht_04.jpg

 

Gummersbach hingegen wirkte nun äußerst sicher und Alfred Gislason brachte die komplette Bank zum Einsatz. Am Ende stand im letzten Spiel des Jahres 2007, ein wichtiger Sieg zu Buche, auf den der VfL für die kommenden schweren Aufgaben in der Championsleague und in der Toyota Handball Bundesliga aufbauen kann.

 

ntoi_bericht_05.jpg

 

 

Trainerstimmen aus der Pressekonferenz:

 

  • Richard Radka, GWD Minden:

 

ntoi_bericht_06.jpg

 

Glückwunsch zum verdienten Sieg. Der Unterschied war deutlich sichtbar. Goran Stojanovic im VfL Tor hat unserem Angriff das leben extrem schwer gemacht. Ansonsten, bin ich mit der Leistung meiner Mannschaft zufrieden. Die Chancenausbeute hätte etwas besser sein können, vor allem haben wir hier in der ersten Halbzeit unsere Chancen nicht genützt. Dazu noch zwei verworfenen Siebenmeter. Das Spiel hätte hier anders laufen können. Insgesamt, konnten wir das Spiel zwar nicht gewinnen, doch meine Mannschaft hat bis zum Ende alles gegeben.

 

 

  • Alfred Gislason, VfL Gummersbach:

 

ntoi_bericht_07.jpg

 

Ich bin froh, dass wir das Spiel hinter uns haben. Bis auf den Anfang, bin ich auch sehr zufrieden mit der Leistung meiner Mannschaft. Die Abwehr stand gut und Goran Stojanovic hat im Tor eine tolle Leistung gebracht. Vorne haben wir uns die nötigen Chancen erarbeitet. Das waren schwere letzte Wochen. Danke auch an die tolle Unterstützung durch die Fans.

 


 

 

Video Pressekonferenz: artikel-ext-link.gif TV.NEWS-Oberberg.de   

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

 

  • 00:05 Min – 01:48 Min – Richard Radka (Trainer GWD Minden) 
  • 01:49 Min – 03:08 Min – Alfred Gislason (Trainer VfL Gummersbach)     

 

 



Mehr Handball NEWS auf: www.Handball.NEWS-on-Tour.de

 


 

 

  • Torschützen:

 

# Feldspieler Tore Quote 7m Quote
22 Gudjon Valur Sigurdsson 6/11 55% 0/0 0%
20 Oleg Kuleshov 4/5 80% 0/0 0%
13 Momir Ilic 4/4 100% 0/0 0%
18 Robert Gunnarsson 3/4 75% 0/0 0%
77 Vedran Zrnic 8/8 100% 5/5 100%
21 Alexandros Alvanos 2/3 67% 0/0 0%
3 Adrian Wagner 2/2 100% 0/0 0%
14 Sverre Andreas Jakobsson 1/1 100% 0/0 0%
10 Roman Pungartnik 1/2 50% 0/0 0%
2 Geoffroy Krantz 1/3 33% 0/0 0%
8 Denis Zakharov 1/1 100% 0/0 0%

# Torwart Paraden 7m-Paraden
12 Goran Stojanovic 16 2

 

 

  • Strafzeiten:

 

# Name 2min Gelbe Rote
14 Sverre Andreas Jakobsson 4 1 0
77 Vedran Zrnic 4 0 0
18 Robert Gunnarsson 2 0 0
22 Gudjon Valur Sigurdsson 0 0 0
12 Goran Stojanovic 0 0 0
20 Oleg Kuleshov 0 0 0
13 Momir Ilic 0 1 0
10 Roman Pungartnik 0 0 0
21 Alexandros Alvanos 0 0 0
2 Geoffroy Krantz 0 0 0
8 Denis Zakharov 0 0 0
3 Adrian Wagner 0 0 0

 

 

 

… weiter Bonusfotos aus der Kölnarena:

 

 

ntoi_minden-bonus_01.jpg ntoi_minden-bonus_02.jpg ntoi_minden-bonus_03.jpg ntoi_minden-bonus_04.jpg ntoi_minden-bonus_05.jpg ntoi_minden-bonus_06.jpg ntoi_minden-bonus_07.jpg ntoi_minden-bonus_08.jpg ntoi_minden-bonus_09.jpg ntoi_minden-bonus_10.jpg ntoi_minden-bonus_11.jpg ntoi_minden-bonus_12.jpg ntoi_minden-bonus_13.jpg ntoi_minden-bonus_15.jpg ntoi_minden-bonus_16.jpg ntoi_minden-bonus_17.jpg ntoi_minden-bonus_18.jpg ntoi_minden-bonus_19.jpg ntoi_minden-bonus_20.jpg ntoi_minden-bonus_21.jpg ntoi_minden-bonus_22.jpg ntoi_minden-bonus_23.jpg ntoi_minden-bonus_24.jpg ntoi_minden-bonus_25.jpg ntoi_minden-bonus_26.jpg ntoi_minden-bonus_27.jpg ntoi_minden-bonus_28.jpg ntoi_minden-bonus_29.jpg ntoi_minden-bonus_30.jpg ntoi_minden-bonus_31.jpg ntoi_minden-bonus_32.jpg ntoi_minden-bonus_33.jpg ntoi_minden-bonus_34.jpg ntoi_minden-bonus_35.jpg

 


 

 

  • Verlinkungen auf diesem Artikel problemlos möglich. Wir würden uns über eine kurze Email freuen. Bitte teilen Sie uns mit “Wer” und von “Wo” verlinkt wird. Danke!!   
 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1571 · 07 2 · # Montag, 11. Dezember 2017