Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

Nach 7:9 Hinspielniederlage gewinnt der TTC Schwalbe Bergneustadt im Rückspiel mit 9:4 vor heimischem Publikum gegen den TTC Hagen. Lediglich der Ausnahme Japaner Jin Ueda konnte nicht bezwungen werden… (Mit Video!)

ntoi_ttc-schwalbe-bergneustadt_ttc_hagen_01_jin-ueda.jpg
Ungeschlagen verließ der Japaner Jin Ueda die Realschulhalle in Bergneustadt. Zwei Punkte im Einzel ein Punkt im Doppel mit Thomas Brosig konnte das Ausnahmetalent einfahren. Der erst 18-jährige Japaner belegt zurzeit Platz 18 in der Japanischen Rangliste. Weltweit hat er sich auf Rang 280 vorgekämpft. HQ-Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171.6888777 oder cs@ntoi.de
ntoi_ttc-schwalbe-bergneustadt_ttc_hagen_02_vladislav-broda.jpg
Der ehemalige deutscher Meister im Einzel (1994) Vladislav Broda konnte im Einzel nicht punkten. Mit vier knappe Sätzen gegen den Japaner Jin Ueda (9:11, 10:12, 11:9 und 9:11) und einer klaren 0:3 Niederlage gegen den mehrfachen ehemaligen Deutschen Einzelmeister Georg Böhm musste „Vlado“ das Feld räumen.
ntoi_ttc-schwalbe-bergneustadt_ttc_hagen_03_heinz-pflitsch_peter-wagner.jpg
Die Tischtennisexperten Heinz Pflitsch und Peter Wagner analysierten schon während der Begegnung das Spiel.

 

Bergneustadt – Am Sonntag 21.02.2010 fand um 14.00 Uhr die Zweitliga Begegnung zwischen dem TTC Schwalbe Bergneustadt und dem TTC Hagen in der Turnhalle der Realschule statt. Der Eintritt war wie immer frei.

 

Der Tabellennachbarn aus Hagen konnte im Hinspiel einen knappen 7:9 verbuchen. Nach dem tollen 9:5 Auswärtssieg in Altena am letzten Wochenende waren die Schwalben hoch motiviert. Vor eigenem Publikum rechnete man mit einem Sieg gegen Hagen, obwohl der Ausnahme Japaner Jin Ueda kaum zu bezwingen ist (Bilanz 16:6).

 

In den Doppeln führte der TTC Schwalbe bereits mit 2:1. Im vorderen Paarkreuz konnten die Bergneustädter mit Roman Rosenberg und Vladislav Broda nur 1:3 punkten. Lediglich Roman Rosenberg siegte gegen den mehrfachen ehemaligen Deutschen Einzelmeister und Tischtennis Legende Georg Böhm.

 

Die Bergneustädter Mitte absolvierte mit 4:0 eine beeindruckende Leistung. Herve Delporte und Mohamed Kushov führen jeweils Sieg gegen Thomas Brosig und Andreas Fejer-Konnert ein.

 

Im Hinteren Paarkreuz endeten ebenfalls beide Spiele positiv für die Schwalben. Boris Rosenberg siegte deutsclich mit 3:0 gegen Milchin Ewgenij. Jakob Eberhardt tat sich lediglich im zweiten Satz mit 16:14 etwas schwerer gegen Michael Holt, brachte sein Spiel aber ebenfalls mit 3:0 über die Bühne. Nach einem „schnellen“ Spiel war die Partie bereits nach 2,5 Stunden beendet.

 

Spielbeginn: 14:00 Uhr – Spielende: 16:30
Zuschaueranzahl: 60

 

Schiedsrichter

  • OSR: Vaaßen, Hans-Georg
  • OSR stv.: Steffen, Dieter
  • 1. SRaT: Görlitz, Karl-Heinz
  • 2. SRaT: Hanke, Sascha
  • 3. SRaT: Beyelschmidt, Heinz

 

Alle Ergebnisse im Detail bei Click-tt unter DIESEM LINK

Bälle: 452:361
Satze: 28:18
Ergebnis: 9:4

 

 

 

Ein Video zum Spiel TTC Schwalbe Bergneustadt gegen TTC Hagen (Tischtennis 2. Bundesliga) gibt es unter DIESEM LINK!

 

 

 

 

… weitere Bonusbilder vom Spiel:

ntoi_ttc-schwalbe-bergneustadt_ttc_hagen_04_herve-delporte.jpg
Herve Delporte

 

 

ntoi_ttc-schwalbe-bergneustadt_ttc_hagen_05_andreas-fejer-konnert.jpg
Andreas Fejer-Konnert (zweifacher rumänischer Meister)

 

 

ntoi_ttc-schwalbe-bergneustadt_ttc_hagen_06_georg-boehm.jpg
Mehrfacher Deutscher Einzelmeister Zsolt Georg Böhm. Er wurde 17. April 1962 in Salacea (Kreis Bihor) geboren und ist ein deutsch-ungarischer Tischtennisspieler, der in Rumänien geboren wurde. Er gewann allein in Rumänien insgesamt 25 nationale Titel.

 

 

ntoi_ttc-schwalbe-bergneustadt_ttc_hagen_07_jin-ueda.jpg
Jin Ueda

 

 

ntoi_ttc-schwalbe-bergneustadt_ttc_hagen_08_thomas-brosig.jpg
Thomas Brosig

 

 

ntoi_ttc-schwalbe-bergneustadt_ttc_hagen_09.jpg
Roman Rosenberg und Jin Ueda

 

 

ntoi_ttc-schwalbe-bergneustadt_ttc_hagen_10.jpg
Zuschauer in der Realschulhalle in Bergneustadt mit u.a. Spieler Manuel Simm (m.)

 

 

ntoi_ttc-schwalbe-bergneustadt_ttc_hagen_11.jpg
Michael Holt und Andreas Fejer-Konnert

 

 

ntoi_ttc-schwalbe-bergneustadt_ttc_hagen_12_roman-rosenberg.jpg
Roman Rosenberg

 

 

ntoi_ttc-schwalbe-bergneustadt_ttc_hagen_13_georg-boehm.jpg
Georg Böhm

 

 

ntoi_ttc-schwalbe-bergneustadt_ttc_hagen_15.jpg
Georg Böhm und Vladislav Broda 

 

 

ntoi_ttc-schwalbe-bergneustadt_ttc_hagen_16.jpg
Thomas Brosig und Herve Delporte

 

 

ntoi_ttc-schwalbe-bergneustadt_ttc_hagen_17_herve-delporte.jpg
Herve Delporte

 

 

ntoi_ttc-schwalbe-bergneustadt_ttc_hagen_18.jpg
Mohamed Kushov alias „Mr. Red“ bekam diesmal „nur“ yellow 😉 Grund: Tritt gegen die Bande!

 

 

ntoi_ttc-schwalbe-bergneustadt_ttc_hagen_19.jpg
Andreas Fejer-Konnert und “Medik” Mohamed Kushov alias „Mr. Red“

 

 

… mehr Tischtennis unter http://www.Tischtennis.NEWS-on-Tour.de

 

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 6622 · 07 3 · # Sonntag, 17. Dezember 2017