Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Bergneustadt – Am 22.01.2008, gegen 14:05 Uhr, befuhr ein 17-Jähriger mit seinem Kleinkraftrad-Roller die Straße “Am Wäcker” (Einbahnstraße) in Fahrtrichtung Kölner Straße (B55). Vor der Einmündung B55 musste eine 33-Jährige, die in gleicher Richtung unterwegs war. mit ihrem PKW verkehrsbedingt (Rückstau) im Bereich einer Linkskurve anhalten.

 

Der 17-Jährige bremste seinen Roller bei Erkennen des wartenden PKW ab, wobei er zu Fall kam und gegen das Fz-Heck rutschte. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu und verblieb stationär im Krankenhaus. Es entstand geringer Sachschaden.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1204 · 07 2 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017