Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

Pressemitteilung des Gemeindeverbandes der CDU Lindlar 

 

Lindlar – Die CDU der Gemeinde Lindlar wird Anfang dieses Jahres zum ersten Mal einen Bürgerpreis verleihen. Hierzu ruft sie nun die Bürger der Gemeinde auf, sich hieran zu beteiligen. Mit dem Preis sollen Bürger geehrt werden, die sich im Stillen vorbildlich für ihre Mitmenschen und ihr Umfeld einsetzen. Die CDU möchte mit der öffentlichen Anerkennung ein Zeichen setzen und das über ein normales Maß hinausgehende vorbildliche, stille freiwillige Engagement von Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde hervorheben.

 

Diese Auszeichnung soll alle Menschen in der Gemeinde ermuntern, sich in ähnlicher Weise nachhaltig einzusetzen. Der Bürgerpreis ist ein “ideeller” Preis. Die CDU legt besonderen Wert auf die Betonung „Stiller Bürgerpreis“. Damit ist gemeint, dass die möglichen Kandidaten keine Funktionsträger sind, sondern dass es Bürger von „nebenan“ sind.

 

Es wird nun darum gebeten, dass entsprechende Vorschläge bis zum 14.03.2008 an den Vorsitzenden Stephan Ditger, An der Linde 1, 51789 Lindlar (Email: mailto:cdu.lindlar.aktuell@t-online.de) gerichtet werden. Eine Jury wird später die Empfehlungen auswerten und den diesjährigen Preisträger bekannt geben.

 

Quelle: Armin Brückmann (CDU Lindlar Pressesprecher)


 


 

  • Verlinkungen auf diesem Artikel problemlos möglich. Wir würden uns über eine kurze Email freuen. Bitte teilen Sie uns mit “Wer” und von “Wo” verlinkt wird. Danke!!   
 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1014 · 07 2 · # Mittwoch, 13. Dezember 2017