Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

nrw-aktuell.tv (Mülheim/Ruhr): Giftige Kobra aus Terrarium einer privaten Wohnung entwichen!

Die Giftschlange hält einen ganzen Stadtteil in Atem! Der Biss der Monokelkobra kann nach gut einer Stunde tödlich sein. Gegengift wurde bereitgestellt…

Seit heute Donnerstag Nacht 01:00 Uhr (18.03.2010) hält eine giftige Kobra die Feuerwehr Mülheim in Atem. Ein junger Mann hatte sich vergangenen Samstag auf einer Messe eine giftige Kobra angeschafft und diese wohl nicht sachgerecht untergebracht. Das Tier konnte durch eine kleine Öffnung am Terrarium entweichen und hält sich nun irgendwo versteckt. VideoSnap: nrw-aktuell.tv

 

Mühlheim Ruhr – Die Feuerwehr Mülheim forderte Spezialkräfte bei den Düsseldorfer Kollegen an, die eine Reptiliengruppe besitzen. Experten durchforsten derzeit die gesamte Wohnung, räumen alle Möbel raus in den Garten und trennen sogar den Boden auf. Wenn das Tier gefunden wird, stellt die Polizei Mülheim das Tier sicher. Sollte es nicht gefunden werden, muss das Haus evakuiert werden.

 

Die Monokelkobra kann bis etwas mehr als 2 m lang werden, in der Regel werden sie allerdings “nur” zwischen 1,20 und 1,70 m lang. Die Schlange gilt als extrem giftig und ein Biss kann nach gut einer Stunde tödlich sein. Mehr dazu im Video…

 

  

nrw-aktuell.tv: Mülheim/Ruhr: Giftschlange hält Stadtteil in Atem

Quelle: nrw-aktuell.tv

 

Verfolge NEWS-on-Tour.de auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 4088 · 07 2 · # Montag, 11. Dezember 2017