Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone
ntoi_rkv_bericht_07.jpg

Sie haben es geschafft!! Eine der sechs Gruppen, die mit ihren jecken Stimmungshits im WDR-Finale der Närrischen Hitparade 2008 stehen kommt aus dem Oberbergischen. Sie heißen ´Us em leeve´ (RKV Ründeroth).  Archivfotos: ´Der Sasse´ (Christian Sasse) [ Foto+TV Agentur NTOi.de ]

 

Ründeroth –  ´Us em Leeve´ darf sich nun Hoffnungen auf das begehrte ´Goldene Mikrofon´ machen. Das WDR Fernsehen überträgt das große Finale am Sonntag, 3. Februar 2008, von 20.15-22.00 Uhr live aus Köln. Durch das Programm führen Marita Köllner und Gisbert Baltes.

 

ntoi_rkv_bericht_06.jpg

 

Die Gruppen und Solisten werden von Wieland Reißmann und seinem Orchester „Die Närrischen Musikanten“ begleitet. Ins Finale haben es geschafft: „Kölsche Bengels“ (Lied: Die ahle kölsche Leeder) aus Rösrath, „Hätzblatt“ (Nordisch Walking) aus Erkelenz & Kreuzau, „Kärnseife“ (Jung und schön) aus Leverkusen, „Siene Puttkers“ (Lisbeth) aus Hövelhof und die Kölner Wettbewerber „De Knollis “ (Däue, däue) und „Us em Levve “ (Et Weltkulturerbe) aus Ründeroth.

 

Noch während der Show entscheidet eine prominent besetzte Jury gemeinsam mit den Fernseh-Zuschauerinnen und -Zuschauern und den Stimmen der WDR 4-Hörerinnen und -Hörer, die schon am 1. Februar 2008 von 15.05 bis 17 Uhr abstimmen können, wer das Rennen macht.

 

Für ein buntes Rahmenprogramm sorgen Bernd Stelter, Brings, „Da Blötschkopp“ alias Marc Metzger, Räuber, Paveier und weitere hochkarätige Gäste. Die „Patenschaft“ für die Final-Show übernehmen die Jubiläumsgesellschaften KG Alt-Köllen (125 Jahre) und KG Freudenthal aus Münster (175 Jahre).

 


 

 

  • Verlinkungen auf diesem Artikel problemlos möglich. Wir würden uns über eine kurze Email freuen. Bitte teilen Sie uns mit “Wer” und von “Wo” verlinkt wird. Danke!!   

Verwandte Artikel:

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2430 · 07 2 · # Dienstag, 12. Dezember 2017