Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

Baustelle Dreieck geht in Phase 2! Einmündung B 55 / Ahestraße (L 102) für etwa ein halbes Jahr gesperrt

Baustelle Dreieck: Einmündung B 55/Ahestraße wird gesperrt…

 

Gummersbach – Die Großbaustelle im Bereich des Niederseßmarer Dreiecks geht in die nächste Phase: In zwei Wochen beginnt der dritte Bauabschnitt. In dieser Phase (voraussichtlich ab 25. März) wird die Einmündung B 55/Ahestraße (L 102, zwischen Burger King und Subway) für etwa ein halbes Jahr gesperrt bleiben.

 

Der aus Richtung Marienhagen kommende Verkehr wird über die Straße „Am alten Bahnhof“ auf die Krummenohler Straße umgeleitet, von der aus man in beide Fahrtrichtungen auf die B 55 abbiegen kann. Wer von der B 55 kommend Richtung Marienhagen fährt, erreicht die Ahestraße in umgekehrter Richtung über die Krummenohler Straße und Am alten Bahnhof. Die genaue Straßenführung ist der beigefügten Skizze zu entnehmen. Die an der Baumaßnahme beteiligten Unternehmen bitten die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

 

Quelle: Stadt Gummersbach / Siegfried Frank

 

Verfolge NEWS-on-Tour.de auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2204 · 07 2 · # Samstag, 9. Dezember 2017