Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Bergneustadt – Am 30.01.2008, gegen 17:35 Uhr, befuhr eine 52-jährige Pkw-Fahrerin den Hohler Weg aus Richtung Kampstraße kommend in Fahrtrichtung Talstraße. An der Einmündung zur Talstraße wollte sie nach rechts in Richtung Stadtmitte Bergneustadt abbiegen.

 

Dazu achtete sie auf mögliche bevorrechtigte Verkehrsteilnehmer und rollte deswegen langsam an den Einmündungsbereich heran. Da sie niemanden sah, setzte sie ihren Abbiegevorgang fort und stieß noch im Einmündungsbereich plötzlich mit ihrer Fahrzeugfront gegen eine 77-jährige Radfahrerin, die den linken Gehweg der Talstraße aus Richtung Stadtmitte kommend in Fahrtrichtung “Am Stadtwald” befuhr. Durch den Zusammenstoß kam die Radfahrerin zu Fall und verletzte sich leicht. Es entstand geringer Sachschaden.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 946 · 07 2 · # Dienstag, 12. Dezember 2017