Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Hückeswagen – Beamte der Polizeiwache Wipperfürth führten am 19.02., um 16:20 Uhr, eine Geschwindigkeitskontrolle in Hückeswagen-Wiehagen, Kammerforsterhöhe durch. Als eine mit augenscheinlich überhöhter Geschwindigkeit fahrende Fahrzeugführerin aus Hückeswagen gemessen werden sollte, kam kein verwertbares Ergebnis zustande.

 

Um mit der 39-Jährigen zumindest ein aufklärendes Gespräch zu führen, wurde sie angehalten. Hierbei stellten die Beamten fest, dass die Hückeswagenerin dem Alkohol zugesprochen hatte. Der Alkoholtest ergab einen Wert von 1,1 Promille. Die Beamten ordneten darauf hin eine Blutprobe an und leiteten ein Verfahren ein. Zudem stellten sie den Führerschein sicher.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 965 · 07 2 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017