Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Lindlar – Am 29.02.2008, gegen 21:50 Uhr, geriet ein 40-Jähriger mit seinem PKW in der Ommerbornstraße bei der Einfahrt in seine Hauszufahrt auf die Grundstücksmauer des Nachbarhauses. Anschließend stieg er aus, ließ sein Fahrzeug auf der Mauer stehen und begab sich in sein Haus.

 

Die herbeigerufenen Polizeibeamten stellten im Rahmen der Unfallaufnahme fest, das der 40-Jährige erheblich unter Alkoholwirkung stand. Eine Blutprobenentnahme und die Sicherstellung seines Führerscheins waren die Folge. Es entstand geringer Sachschaden.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 880 · 07 2 · # Sonntag, 3. Dezember 2017