Home / Überregional / (ü) Medienwelt / Totgeglaubte leben länger. DER! exklusive Willi Herren Report mit 2x HD Videos! Willi Herren und seine Managerin Jana Windolph im Exklusiv Gespräch mit NEWS-on-Tour während der Mega Mallorca Party Windeck/Dattenfeld

 

Totgeglaubte leben länger. DER! exklusive Willi Herren Report mit 2x HD Videos…

Willi Herren und seine Managerin Jana Windolph im Exklusiv Gespräch mit NEWS-on-Tour während der Mega Mallorca Party Windeck/Dattenfeld…

Wenn Willi Herren ein Bad in der Fanmenge nimmt, vergisst man all seine Skandale. Das Publikum liebt ihn, seine Lieder und seine lebendige Performance. Willi gibt den Ton an und alle machen mit. Die Stimmung kocht, die Menschen singen, tanzen und haben einfach Spaß. So auch zur Mega Mallorca Party in Windeck/Dattenfeld am letzten Wochenende. Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse und Jörg Bandusch [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de
koelner-kultur-treff-azimut-hansaring_05.jpg
Jana Windolph ist seit einiger Zeit Willi Herren seine neue Managerin und setzte dem „liebenswürdigen Chaoten“ völlig neue und ungekannte Grenzen. Sind die beiden ein Paar? Natürlich nicht! Jana äußert Unverständnis für solche Anschuldigungen und verweist auf ihren Grundsatz „Niemals intim im Team“.

 

Windeck (Von Saskia Heike) – Im Februar diesen Jahres hätte das kaum einer solch einen energiegeladenen Auftritt Herrens für möglich gehalten. Denn durch eine unbezahlte Taxirechnung landete Herren für 26 Stunden im Gefängnis (wir berichten). Diese Zeit nutzt er wohl um Nachdenken. Natürlich ist Herren kein unbeschriebenes Blatt. Verschiedene Vorstrafen sowie übermäßiger Alkohol- und Drogenkonsum zerstörten fast sein Leben. Er beteiligte sich an peinlichen TV-Formaten und hatte die falschen Berater. Für die Medienbranche ein gefundenes Fressen. Für sein Leben jedoch eine Zerreißprobe. Nach seinem Tag im Gefängnis nahm er sich vor sein Leben grundlegend zu ändern. Aber auch bei einem Prominenten funktioniert ein Lebenswandel nicht ohne fremde Hilfe.

 

 

ntoi_northeim_mallorca-party_15.jpg
Willi Herren
Jana Windolph und Peter Wackel. Jana Windolph kennt die Szene und übernahm kurzerhand Herrens Management und setzte dem „liebenswürdigen Chaoten“ völlig neue und ungekannte Grenzen. Durch ihr Engagement musste sich die Kölsche Frohnatur ändern, denn für Jana war eine Sache klar: „Das ist Willis letzte Chance“. Die junge Frau ist kein unbeschriebenes Blatt in der Partyszene. Als Eventmanagerin kennt sie die Branche und weiß worauf es ankommt. Jana kennt Willi seit drei Jahren und kennt die zahllosen Gerüchte und Anfeindungen nur zu gut. 

 

ntoi_northeim_mallorca-party_19.jpg
Frank Neuenfels
, Jana Windolph aka DJ Jana und Michael Wendler. Durch die Agenturgründung Two Scout GmbH bekamen die beiden viel Gegenwind. Und natürlich wurde über ein angebliches Verhältnis spekuliert. Doch Jana äußert Unverständnis für solche Anschuldigungen und verweist auf ihren Grundsatz „Niemals intim im Team“. Sie fügt an: „ Es handelt sich lediglich um eine Arbeitsbeziehung in der Willi funktionieren muss. Und das weiß er auch.“ Die 33-jährige muss vieles wieder gut machen, was ihr Schützling in den vergangene Jahren falsch gemacht hat.

 

 
Willi Herren wird mit unwahrscheinlich vielen Vorurteilen konfrontiert und das ist eigentlich nur traurig. Er ist ein guter Entertainer und Schauspieler“ verteidigt Windolph ihre Zusammenarbeit. Zig Gespräche müssen mit Werbepartnern und Veranstaltern getätigt werden, um sein angeschlagenes Image wieder aufzupolieren. Das ist nicht immer einfach, aber sie hat den Glauben an den Menschen Willi Herren nie verloren. Was sie besonders an dem Entertainer schätzt ist seine Ehrlichkeit, denn er hat seine Fehltritte immer zugegeben. Diese Eigenschaft lieben auch Willis Fans. Obwohl er sich viele Fehler erlaubt hat und es nicht immer so schien als ob er die Kurve wieder bekommt, standen sie hinter ihm und unterstützten ihr Idol wo sie nur konnten. Herren ist sich dessen inzwischen bewusst geworden und seinen Fans sehr dankbar. In seiner unverwechselbaren Art sagt er: „Ich bedanke mich bei allen, die zu mir gehalten haben. Die anderen können mich am Arsch lecken.“ 

 

ntoi_mallorca-saison-eroeffnung_megapark_2010_19.jpg
Die Mühen eine Imagewechsels fruchten langsam. Willi Herren ist für die kommenden Monate gut beschäftigt. Das Two-Scout-Team Herren und Windolph sprüht vor Ideen und setzt diese auch um. Ein intensives Fanverhältnis ist eine dieser Ideen. So beschäftigt sich Willi Herren täglich direkt mit seinen Fans. Pro Tag nimmt er sich um die vier Stunden Zeit, beantwortet persönlich Fragen, chattet und gibt durch Privatvideos und –fotos viele Einblicke in sein Privatleben. Auch eine völlig neue Internetpräsenz soll Willi helfen die Menschen von seinen Qualitäten zu überzeugen. Ein Kamerateam begleitet ihn über mehrere Tage und produziert kurze professionelle Videoclips für seine Homepage, die das tägliche Leben des Willi Herren zeigen. Nicht zu vergessen ist auch seine eigentliche Passion, die Schauspielerei. 

 

Video: Willi Herren @Mega Mallorca Party in Windeck. (100 Jahre Germania) Sa. 15.05.2010

In verschiedenen TV-Formaten zeigt Willi, dass er nicht nur ein schreiender Ballermannstar ist, der keuchend über die Bühne hüpft. Um wieder in Form zu kommen, trainiert er nun jeden Tag mit einem Personaltrainer. Sein Ziel für die nächsten Wochen sind 15 Kilo. Was in den nächsten Monate kommt, kann zwar niemand voraussehen. Jedoch scheint Willis neuer Song, der Udo Jürgens Klassiker „Ich war noch niemals in New York“, ein Sommerhit zu werden. Der Text ist den Leuten bestens bekannt und die Melodie lädt zum Mitsingen ein. Eine gute Voraussetzung für einen erfolgreichen Titel. Außerdem hat Herren noch so einige Überraschungen in petto. Doch alles zu seiner Zeit. 

Es bleibt zu hoffen, dass Herren seine Grundsätze nicht vergisst und weiterhin so professionell arbeitet wie er es momentan macht. Seine zahlreichen alten Fans werden es ihm danken und er wird sicherlich noch so manchen Skeptiker überzeugen können.

 

 

 

BonusVideo: Willi Herren, Luca + Costa Cordalis @Ballermann 6 / Mallorca – 5.5.2010 TV.NEWS-on-Tour.de

NEWS-Mallorca.de traf die beiden Entertainer Willi Herren und Costa Coradalis mit Sohn Luca Cordalis am Ballermann 6 und hat ein Schwätzchen gehalten. Costa verriet und dass es einen neuen Song gegen wird der „Wir trinken Ouzo heißt. Willi hat auch was Neues auf Lager. „Ich war noch niemals in New York, heißt Willi sein neuer Song. Außerdem plaudern die beiden aus Ihrer Zeit aus dem RTL-Dschungelcamp Viel Spaß


Produziert am 05.05.2010 für http://TV.NEWS-on-Tour.de
@Ballermann 6 Mallorca

 

Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 



Passender VIDEO-Vorschlag zum aktuellen Artikel!






06 9827 · 07 4 · # Freitag, 29. Juli 2016