Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

WTTV Seniorenmannschaften

´Alten Säcke´ vom TTC Schwalbe Bergneustadt bleiben das Maß aller Dinge. Zum neunten Mal in Folge den Titel gewonnen…

Die Seniorenmannschaften des TTC Schwalbe Bergneustadt haben ihre Vormachtstellung im Seniorentischtennis eindrucksvoll bestätigt. Bei den am Wochenende in Holzwickede ausgetragenen Westdeutschen Senioren Mannschaftsmeisterschaften gewannen sowohl die AK 40 als auch die AK 50 Mannschaften überlegen die Titel und qualifizierten sich dadurch für die Ende Juni in Lübbecke stattfindenden Deutschen Meisterschaften. Das AK 40 Team spielte in der Besetzung: Vladislav Broda, Boris Rosenberg, Andreas Grothe und Oliver Groote und gewann zum neunten Mal in Folge den Titel. Foto: Jürgen Ludwig (iPhone)

 

Holzwickede – Nach jeweils zwei 4:1 Siegen in der Gruppenphase über den TuS Bexterhagen und TuS Wickrath, einem 4:1 Erfolg im Viertelfinale gegen den Anrather TK hieß im Halbfinale der Gegner Borussia Dortmund.

 

Nach einem einseitigen 4:0 wartete im Finale die Mannschaft des TTC GW Bad Hamm. Hank van Spanje, Martin Vatheuer und Uwe Witte wehrten sich mit aller Macht, konnten aber den 4:1 Sieg der Schwalben nach teilweise spektakulären Ballwechseln nicht verhindern.

 


Zum AK 50 Team gehörten Manfred Nieswand, Sandor Jankovic, Jürgen Ludwig und Peter Wagner. Bei der ersten Teilnahme gelang sofort ein nie in Frage stehender Sieg.

 

Nach leichten Erfolgen – jeweils 4:1 – in der Gruppenphase über den TTC Menden-Platteheide und RuWa Dellwig und einem Freilos im Viertelfinale hieß der Gegner TTC Holzwickede, der aber beim 4:0 nichts entgegenzusetzen hatte.

In einem einseitigen Finale siegten die Schwalben mit 4:0 gegen den Vorjahressieger SC Buschhausen, der mir Werner Esser, Waldemar Zick und Richard Fritz antraten. Auch bei den im nächsten Monat ausgetragenen Deutschen Mannschaftsmeisterschaften gehen beide Bergneustädter Teams als Mitfavoriten an den Start.

 

 

Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 3432 · 07 4 · # Freitag, 15. Dezember 2017