Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone
 
FINAL UPDATE! Über 50 High-Quality Fotos online …  
 
 
ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_14.jpg

“Einmal ja – Immer ja” ist das Motto von Semino Rossi (45) Konzert und auch der Titel seines neusten Album. Seine Fans betrachten seine Musik als ein “Ein Erlebnis für die Sinne”. Auch rund 60 Euro Eintritt schreckten die von Nah und Fern angereisten Fans nicht ab. HQ-Fotos: ´Der Sasse´ (Christian Sasse) [ Foto+TV Agentur NTOi.de ]

ntoi_semino_rossi_koelnarena_2008_01.jpg

 

Köln (Von Alexander Kowalski) – FINAL UPDATE!! Semino Rossi macht ´seinen Job´ mit Herz und Seele und das ist bei Ihm nicht gespielt und das merkt man auch. Der ´Superstar´ der romantische Musik hat drei Schwächen: Frauen, Schokolade (er hat seine eigene Schokoladenproduktion) und Briefe, die er direkt auf der Bühne ließt, wenn er diese von Fans erhält.

 

Das Solokonzert in der Kölnarena, das neben romantischen Liedern, Baladen und Tanzeinlagen auch aus mehreren hitverdächtige Lieder auf Spanisch bestand, bewies klar das man in der heutigen Zeit auch mit sanfter Musik sehr erfolgreich auf eine Bühne bringen kann.

 

ntoi_semino_rossi_koelnarena_2008_06.jpg

 

Über 7.000 Zuhörern kamen zu seinem Konzert am Samstag 29.03.2008 in die Kölnarena und wurde wahrlich nicht enttäuscht. Der argentinische Sänger und Entertainer zeigte ein breites Spektrum seines Könnens.

 

ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_32.jpg

Das begeisterte Publikum lies sich deshalb gerne zum mitmachen animieren.

 

ntoi_semino_rossi_koelnarena_2008_04.jpg

 

Während seiner Show erzählte er zwischen den Liedern von der Liebe zu seiner Frau und seine Familie sowie Anekdoten aus seinem Leben und wurde auch gern von den Fans mit Schokolade beschenkt.

 

ntoi_semino_rossi_koelnarena_2008_03.jpg

 

Er überraschte das Publikum als er während der Show seine Mutter (Foto), die Ihn begleitete, auf die Bühne bat. Als vermutlich absolute Besonderheit nur für das Kölner Publikum war als der Sänger den Song “Rot sind die Rosen” sang. Diesen Song der sich mit den Spanischen Titel “Son todas bellas” auf seiner neusten CD befindet, sang der Sänger gemeinsam mit dem Publikum auf spanisch, deutsch und auf kölsch.

  


 

Video: Semino Rossi sang mit Stefan Raab bei TV Total Rut Sin De Ruse

 

 


 

Als Abschluss des Konzertes krönte Rossi seine Show mit weltberühmten Liedern, wie: „Ave Maria“, sowie als Erinnerung an seine Heimat “Don’t cry for me Argentina”.

 

 

ntoi_semino_rossi_koelnarena_2008_02.jpg

 

Semino Rossi der am 29. Mai 1962 in Argentinien geboren reiste im März 1985 ohne Rückflugticket nach Spanien um dort als Musiker zu arbeiten. Nach eigenen Aussagen hätte er nie mit einen solchen Erfolg gerechnet, und das obwohl er aus einer Musiker Familie stammt. Immerhin ist die Mama eine studierte Pianistin und sein Vater war Tango-Sänger. hm wurde dadurch das musikalisch Talent quasi in die Wiege gelegt.

 

ntoi_semino_rossi_koelnarena_2008_05.jpg

 

Inzwischen kann Semino Rossi auf 20 Jahre Bühnenerfahrung, sowie zahlreiche Auszeichnungen unter vielen andern auch die als “Erfolgreichster Interpret 2007” zurückschauen. Im Januar 2007 wurde Semino Rossi die „Krone der Volksmusik“ verliehen. Am 17. Mai 2007 erhielt Semino Rossi seinen 2. Amadeus für das Schlageralbum des Jahres. Am 14. Januar bekam er erneut die „Krone der Volksmusik“ aber diesmal fürs Jahr 2008 verliehen.

 

 


 

Video: Stefan Raab stellt den SUPERSTAR  ´Semino Rossi´ vor! (Sehenswert) 

 

 

 


 

 

… weitere Bonusfotos aus der Kölnarena!!

 

ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_01.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_02.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_03.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_04.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_05.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_06.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_07.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_08.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_09.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_10.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_11.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_12.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_13.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_15.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_16.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_17.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_18.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_19.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_20.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_21.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_22.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_23.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_24.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_25.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_26.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_27.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_28.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_29.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_30.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_31.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_33.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_34.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_35.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_36.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_37.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_38.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_39.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_40.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_41.jpg ntoi_semino_rossi_bonus_koelnarnea_42.jpg

 

 

  • Verlinkungen auf diesem Artikel problemlos möglich. Wir würden uns über eine kurze Email freuen. Bitte teilen Sie uns mit “Wer” und von “Wo” verlinkt wird. Danke!!   

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 10511 · 07 2 · # Montag, 11. Dezember 2017