Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

ntoi_bericht_04.jpg

Gudjon Valur Sigurdsson – Kapitän des VfL Gummersbach und isländischer Nationalspieler – wechselt ab dem 01.07.2008 vorzeitig zu den Rhein-Neckar-Löwen. Nach langwierigen Verhandlungen einigte sich VfL Gummersbach-Geschäftsführer Stefan Hecker mit dem badischen Klub über den vorzeitigen Wechsel. Über die Rahmenbedingungen wurde von beiden Seiten Stillschweigen vereinbart. Archivfoto: ´Der Sasse´ (Christian Sasse) [ Foto + TV Agentur NTOi.de ]

 

Gummersbach (Von VfL Gummersbach ) – Stefan Hecker holte das isländische Ausnahmetalent 2005 von Essen zum VfL Gummersbach. In seiner ersten Saison konnte Sigurdsson sich die Krone des Torschützenkönigs der Liga aufsetzen und wurde zudem von den Journalisten zum Spieler des Jahres gewählt. Seitdem gehört er zu den Leistungsträgern des VfL.

 

ntoi_vfl_gummersbach_hsv_hamburg_handball_koelnarena_070.jpg 

 

VfL-Sportdirektor François-Xavier Houlet: „Wir haben lange mit Goggi für den VfL gearbeitet. Aber wir akzeptieren seine Entscheidung und freuen uns auf die verbleibenden Spiele mit ihm.“

 

ntoi_vfl_gummersbach_hsv_hamburg_handball_koelnarena_023.jpg 

 

Gudjon Valur Sigurdsson: „Ich fühle mich nach wie vor sehr wohl beim VfL Gummersbach und werde die nächsten Spiele natürlich alles für die Mannschaft und die Fans geben.“

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1984 · 07 2 · # Montag, 11. Dezember 2017