Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Waldbröl – Am 02.04.08, gegen 05:30 Uhr, befuhr eine 44-jähriger Pkw-Fahrerin die L 94 aus Richtung Wallerhausen kommend in Fahrtrichtung L 324. An der Einmündung zur L 324 fuhr sie auf die bevorrechtigte Straße aus, um nach links in Richtung Waldbröl ihre Fahrt fort zu setzen.

 

Dabei kollidierte sie mit dem Pkw eines von links kommenden 29-jährigen Fahrers, der die L 324 in Fahrtrichtung Walbröl befuhr. Nach der Berührung der beiden Pkws lenkte die 44-jährige ihr Fahrzeug nach links, wo sie frontal mit dem nachfolgenden Fahrzeug kollidierte. Der 49-jährige Fahrer befuhr die L 324 ebenfalls in Richtung Waldbröl. Der 29-jährige sowie sein 26-jähriger Beifahrer und der 49-jährige erlitten schwere Verletzungen und mussten in ein Krankenhaus verbracht werden. An allen Fahrzeugen entstand mittlerer Sachschaden. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass die 44-jährige unter Alkoholeinwirkung stand. Nach einem positiven Alkoholtest wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 912 · 07 2 · # Donnerstag, 7. Dezember 2017