Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

ntoi-hb-mtage-01.jpg

Daniel Fuhrbach, 17 Jahre aus Bergisch Gladbach – Fotos: Chr. SaSSe [ NTOi.de ]

Homburg-Bröl – Am vergangenen Wochenende, Samstag 30.09.2006 und Sonntag 01.10.2006, veranstaltete der Fan-Club “Florian Alt” die ersten Homburg-Bröler Motorradtage. Schirmherr war Bürgermeister Bernd Hombach persönlich.

Bei strahlendem Sonnenschein und bester Laune wurde nicht nur was für die Optik geboten, nein, auch musikalisch ging es dort zu Sache. Im Sängerheim Homburg-Bröl präsentierte sich der Fan Club vom Feinsten.  Rennmaschinen von Baujahr 1948 bis 2006, vom Pocket Bike bis zum Superbike waren ausgestellt. 

 

ntoi-hb-mtage-02.jpg

Posing wie die Profis – Florian Alt (10) und sein Freund Luca Amato (10) aus Köln.

Die Tombola mit top Gewinnen durch die Sponsoren von Florian, war innerhalb von weniger als zwei Stunden ausverkauft. Weit über 500 Zuschauer an beiden Tagen waren hoch begeistert und sparten für die Akteure nicht mit Applaus. Nando Amato, der Vates des Rennfahrerkollegens von Flo, sorgte für frisch gebackene, leckere Pizza.

ntoi-hb-mtage-03.jpg

Sina, Heike, Florian und Uwe Alt, 1. Vorsitzender Frank Müller, Luca Amato bei der Übergabe des Gutscheins vom Fan Club über einen maßgeschneiderten Lederkombi für die Saison 2007.

 

ntoi-hb-mtage-04.jpg

Die Pizza-Bäcker vom “Del Bajazzo” aus Köln und Besucher.

 

Am Sonntagmorgen zum Biker Frühstück, füllte sich das Sängerheim recht früh. Mett-, Käsebrötchen und heisser Kaffee leiteten den Tag ein. Sichtlich zufrieden, beschlossen die Veranstalter für die zweiten Homburg-Bröler Motorradtage 2007 noch einen drauf zu setzen. Zunächst steht aber der Nümbrechter Weihnachtsmarkt für die fleißigen Fan Club Mitglieder auf dem Kalender. Dort wird der Fan-Club-Florian-Alt wieder mit dem Erzquell Doppeldecker Bus der Firma Wirths aus Waldbröl für alle Gäste mit Leckereien vor Ort sein.

 

 

ntoi-hb-mtage-05.jpg

Guido Bray aus Wildbergerhüttevom Team BMR war mit seinem Kawasaki Truck und zwei Rennmaschinen angereist und ließ sich einen Burn Out auf dem extra für  diese Veranstaltung angelegten Parcour vor dem Sängerheim nicht nehmen. Florian Alt durfte die 1000cm Maschiene auch mal “drehen lassen”.

 

ntoi-hb-mtage-06.jpg

Luca Amato hebt ab.

 

ntoi-hb-mtage-07.jpg

Fotos: Christian Sasse [ Fotoagentur NTOi.de ]

 

ntoi-hb-mtage-08.jpg

Oliver Gruhl, 14 Jahre, aus Erkelenz am Spunghügel.

 

ntoi-hb-mtage-09.jpg

“Boxengasse” mit Familie Fuhrbach.

 

ntoi-hb-mtage-10.jpg

Florian und Oliver beim Motorradcheck.

 

ntoi-hb-mtage-11.jpg

Dani Fuhrbach in Gedanken.

 

ntoi-hb-mtage-12.jpg

… und sie standen wie die Orgelpfeifen: Dani, Oliver, Flo, Luca.

 

ntoi-hb-mtage-13.jpg

Felice Salerno (42) aus Köln. Chef vom Team GF Nord, Motorradfahrer des Jahres 2000, stieg selber auf seine Super Moto und bot mit den Fahrern ein einzigartiges Programm.

 

ntoi-hb-mtage-14.jpg

Eine Drift und Sprungshow vom Feinsten boten Florian und seine Freunde Luca Amato (10), Oliver Gruhl (14) und Daniel Fuhrbach (17, Foto).

 

ntoi-hb-mtage-15.jpg

Oliver in Aktion.

 

ntoi-hb-mtage-16.jpg

ntoi-hb-mtage-17.jpg

Begeisterte Zuschauer bei sonnigem Wetter.

ntoi-hb-mtage-18.jpg

ntoi-hb-mtage-19.jpg

Schirmherr Bürgermeister Bernd Hombach bei der Eröffnungsrede.

 

ntoi-hb-mtage-20.jpg 

T

homas Falkenhain, Geschäftsführer vom Fan-Club-Florian-Alt  und Gerd Radermacher hatten einige Problem mit “Ihrer Kiste” zu zweit über den Hügel zu kommen.

 

Die Familie Alt schickt ein ganz besonderer Dank an alle, die das Team Florian Alt so tatkräftig und fröhlich unterstützten. “Danke für die tolle Unterstützung von allen” bedankte sich die sympatische Rennfahrerfamilie Alt.

 

—–

Offizielle Homepage: www.Flo66.de

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 6185 · 07 3 · # Mittwoch, 13. Dezember 2017