Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Ausverkaufte Kölnarena (19.000 Zuschauer) Handball Bundesliga. Foto: ´Der Sasse´ www.ntoi.de

Archivfoto Kölnarena : ´Der Sasse´ [ Foto+TV Agentur NTOi.de ]

 

Köln – Am 26. Juli 2008 kehrt Heiner Brand mit seiner Weltmeister-Mannschaft von 2007 an die Stätte des Triumphes, die Kölnarena, zurück. Hier, wo Deutschland sensationell Handball-Weltmeister wurde, findet der letzte große Test vor der Olympiade 2008 in Peking statt. Als Gegner empfängt die deutsche Nationalmannschaft Russland. Es sind bereits mehr als 10.000 Tickets verkauft, am 26. Juli werden wieder über 19.000 Zuschauer im Handball-Tempel erwartet, die das größte Handball-Fest des Jahres 2008 feiern.

 

Handball Bundestrainer Heiner Brand (auf der Anuga 2008). Foto: ´Der Sasse´ www.NTOi.de

Archivfoto Heiner Brand (l.) : ´Der Sasse´ [ Foto+TV Agentur NTOi.de ]  

 

 

  • Jetzt die Tickets besorgen!

Wer bei der Party dabei sein will, um die Männer um Heiner Brand anzufeuern und ihnen Schwung für Olympia mitzugeben, sollte sich bald die Eintrittskarten sichern: Die Tickets der Preisgruppe 1 sind bereits vergriffen, und der Vorverkauf wird jetzt nochmals stark anziehen.

 

  • Handball-Doppelpack:

Auch die Frauen testen für Olympia Für diese Begeisterung sorgt auch die Tatsache, dass sich am 26. Juli neben der deutschen Männermannschaft ebenfalls die Frauenmannschaft des DHB mit einem Olympia-Vorbereitungsspiel präsentiert. Auch Nadine Krause & Co. erwarten einen hochkarätigen Gegner. Für alle Handball-Fans ist der 26. Juli mit dem Olympia-Doppelpack das Ereignis des Jahres. Zwei Deutschland-Länderspiele unmittelbar nacheinander, und das vor einer solchen Kulisse – das hat es noch nicht gegeben.

 

Die Fans und die Teams können sich auf ein bisher unerreichtes Festival des deutschen Handballs freuen! Die größte Handball-Party des Jahres! Die Kölnarena als herausragender Schauplatz des Welthandballs wird die Mannschaft und ihre Fans mit einem umfangreichen Programm begeistern und wieder den Rahmen für ein unvergessliches Handball-Fest bieten. Wer kein Ticket für das WM-Finale 2007 bekommen hat, kann die Party am 26. Juli nachholen. Wer das Finale vor Ort erlebt hat, darf sich auf das Wiedersehen mit den Weltmeistern in der Kölnarena freuen und diesmal auch mit den Handball-Frauen feiern.

 



Mehr Handball NEWS auf: www.Handball.NEWS-on-Tour.de

 


 

Der Kartenvorverkauf läuft, die Preisgruppe 1 ist bereits vergriffen. Tickets in allen anderen Preiskategorien sind noch verfügbar: Am Kölnarena Ticket-Shop, Willy-Brandt- Platz 2, 50679 Köln, über die Ticket-Hotlines 02 21 – 80 20 (Kölnarena) und 02 21 – 28 01(KölnTicket) und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Die Anwurfzeiten der Spiele und die Öffnungszeit der Kölnarena sowie weitere Informationen zum Rahmen Programm werden demnächst bekanntgegeben.

 

Quelle: Kölnarena Management GmbH Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 915 · 07 2 · # Donnerstag, 7. Dezember 2017