Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

Verkehrsdelikte vom Wochenende

Oberbergischer Kreis – Aus dem Polizeibericht! Fahrten unter Alkohol- und Betäubungsmitteleinfluss..

 

Radevormwald – Am Samstagmorgen, gegen 05.00 Uhr, befuhr eine 24-Jährige mit einem PKW die Elberfelder Straße in Radevormwald. Da sie erheblich unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihr eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt.

 

Gummersbach – Am Samstagabend, gegen 23.30 Uhr, wurde auf der Wiesenstraße in Gummersbach ein 27-jähriger PKW-Fahrer kontrolliert. Da er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und eine Strafanzeige erstattet.

 

 

Wiehl – Am Sonntag, gegen 01.35 Uhr, fiel einer Streifenwagenbesatzung auf der L 336 in Wiehl ein PKW-Fahrer auf Grund seiner unsicheren Fahrweise auf. Bei einer Kontrolle stellte sich dann heraus, dass der 31-Jährige unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln stand. Daher wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und eine Strafanzeige erstattet.

 

 

Engelskirchen – Am Sonntag, gegen 02.45 Uhr, wurde auf der Kölner Straße in Osberghausen ein 22-jähriger PKW-Fahrer angehalten, der zuvor durch seine zu schnelle Fahrweise aufgefallen war. Da der Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln stand, wurde auch in diesem Fall eine Blutprobe angeordnet und eine Verkehrsvergehensanzeige erstattet.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis, Leitstelle

 

Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1695 · 07 2 · # Sonntag, 10. Dezember 2017