Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Gummersbach – Am 10.05.2008, gegen 11.15 Uhr, befuhr ein 25-Jähriger mit seinem PKW die Brückenstraße aus Richtung Innenstadt kommend in Fahrtrichtung Hülsenbuscher Straße (Strombach). In Höhe der Kreuzung Westtangente /Brückenstraße musste er verkehrsbedingt warten, da die Lichtsignalanlage ausgefallen war.

 

Als er schließlich anfuhr um die Kreuzung geradeaus zu überqueren, übersah er den PKW eines 43-Jährigen, der die vorfahrtberchtige Westtangente (B256) aus Wasserfuhr kommend in Richtung Rospe befuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei sich der 43-Jährige leichte Verletzungen zuzog, die er selbständig von einem Arzt versorgen lassen wollte. Es entstand hoher Sachschaden.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 828 · 07 2 · # Mittwoch, 13. Dezember 2017