Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone


Aktuelle NEWS, Bilder und mehr zu: “Schlager Total aus Dortmund” unter:

http://www.news-on-tour.de/?tag=schlager-total

 

 

´Schlager total´ Pressekonferenz – DIE BILDER!!

…mit Roberto Blanco, Michael Wendler, Markus Krampe und Jörg Bausch. „Schlager Total” wird der größte Schlager-Party-Marathon Deutschlands.

ntoi_pressekonferenz_schlager-total_dortmund_westfalenhalle_01.jpg
Das Ruhrgebiet bleibt auch im Herbst fest in Schlagerhänden. Nach den gigantischen Sommerevents im Revier mit unter anderem über 30.000 Besuchern bei Oberhausen Ole steigt nun am 31. Oktober 2010 in den Dortmunder Westfalenhallen das Herbstspektakel „Schlager total“ – der grösste Party-Marathon Deutschlands. Stars der Pressekonferenz am Montag 13.09.2010 waren die drei Sänger: Michael Wendler, Roberto Blanco und Jörg Bausch. HQ-Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de
ntoi_pressekonferenz_schlager-total_dortmund_westfalenhalle_02.jpg
Großer Medienrummel vor der Dortmunder Westfalenhalle zum Pressetermin “Schlager total
ntoi_pressekonferenz_schlager-total_dortmund_westfalenhalle_03.jpg
Markus Krampe lässt während der Pressekonferenz die Bombe platzen. „Es gibt einen neuen sensationeller Wendler Werbedeal, der nun unter Dach und Fach ist“. Der mehr oder weniger „neue“ Wendler-Manager Markus Krampe (wir berichten)  zeigt, dass er nicht nur Events planen kann und legt für den Schlagerkönig ein gigantisches Tempo vor. Krampe dirigierte innerhalb kürzester Zeit den zweiten großen Deal für seinen Schützling Michael Wendler. Nach dem Hauptsponsordeal mit MERKUR Spielotheken (Gauselmann Gruppe) hat der Wendler einen weiteren starken Partner an seiner Seite!! Die Waldemar Behn GmbH ist ein deutscher Getränkegroßhändler und Spirituosenhersteller mit Sitz im schleswig-holsteinischen Eckernförde. Dieser stellt unter anderem das Partygetränk “Kleiner Feigling” her. Als Testimonial soll Wendler ab sofort das Produkt vertreten. An einer Fernsehspot mit eigenem „Kleiner Feigling“ Song wird gearbeitet. Lassen wir uns überraschen.
ntoi_pressekonferenz_schlager-total_dortmund_westfalenhalle_04.jpg
Roberto Blanco (73) war der Star der Pressekonferenz “Schlager total“. Mit viel Witz und Elan stellte er sich den Fragen der Journalisten. Ein Video dazu gibt es HIER. Ein ganz besonderes Highlight bei diesem Partymarathon wird der Auftritt von Roberto Blanco. Seit 1958 ist der Wahl-Münchener bereits auf den Bühnen der Welt zu sehen und wird ganz sicher für mehr als nur „ein bisschen Spaß“ bei „Schlager total“ in der Dortmunder Westfalenhalle sorgen.
ntoi_pressekonferenz_schlager-total_dortmund_westfalenhalle_05.jpg
Zur PressekonferenzSchlager total” in der Dortmunder Westfalenhalle waren anwesend: (v.l.n.r.): Jörg Bausch, “Hallen Chef” Jochen Meschke, Moderator Frank Neuenfels, Veranstalter Markus Krampe, Michael Wendler und Roberto Blanco.

  

Dortmund – 16 Top-Live-Acts sorgen 13 Stunden lang für eine wahnsinns Party-Stimmung. Und das Beste daran: Für alle Frühbucher gibt es bis zum 30. September 2010 die begehrten Tickets für nur günstige 9,90 Euro! (zzgl. VVK-Geb.)

 

Das Programm bei Deutschlands größtem Party-Marathon liest sich wie ein Best-of der größten Schlagerstars: Mit dabei ist der König des Pop-Schlagers, Michael Wendler („Sie liebt den DJ“) und der Altmeister des Party-Schlagers, Olaf Henning („Cowboy & Indianer“).

 

ntoi_pressekonferenz_schlager-total_dortmund_westfalenhalle_06.jpg
Die Journalisten informierten sich während der Pressekonferenz über “Schlager total”.

 

 

ntoi_pressekonferenz_schlager-total_dortmund_westfalenhalle_09.jpg
Markus Krampe (Pro-Event) der bundesweit tätige Eventmacher, der in diesem Jahr mit seinen ausverkauften Veranstaltungen unter anderem in Oberhausen und Köln weit mehr als 100.000 Menschen bewegt hat, will nun auch in Dortmund die Massen bewegen. „Wir haben Platz für 12.000 Menschen und die möchte ich gerne in den Westfalenhallen begrüßen“, gibt Markus Krampe seine ehrgeizige Sollzahl bekannt.

 

 

Zum Programm: DJ Ötzi, der immer wieder Partyhits in die Top10 der Media Control Charts bringt (“Anton aus Tirol”, “Einen Stern”), kommt direkt aus den Alpen ins Ruhrgebiet und hat neben „Sweet Caroline“ sicher auch seinen Hit „Fang das Licht“ im Gepäck. Mallorca-Partyking Mickie Krause („Zehn nackte Frisösen“) ist ebenfalls am Start, genau wie Markus Becker, der auf seinem “roten Pferd” mit dem neuen Hit “Kommt aus den Häusern raus…” in die Westfalenhalle „einreiten“ wird.

 

Neben den neuen Überflieger des Party-Schlagers Axel Fischer („Traum von Amsterdam“), bekannt aus der Pro Sieben-Serie “Die Abschlussklasse” und Tim Toupet („Fliegerlied – Heut’ ist so ein schöner Tag“) geben die Veranstalter auch Newcomern eine Chance: „Mit Anna-Maria Zimmermann, Diana Sorbello und Josefine Rosenberg haben wir gleich drei, nicht nur optische, Highlights mit dabei, die dazu noch hervorragend singen können und prima in das Programm passen“ freut sich Veranstalter Markus Krampe über die weibliche Verstärkung.

 

Ein ganz besonderes Highlight bei diesem Partymarathon wird der Auftritt von Roberto Blanco. Seit 1958 ist der Wahl-Münchener bereits auf den Bühnen der Welt zu sehen und wird ganz sicher für mehr als nur „ein bisschen Spaß“ bei „Schlager total“ in der Dortmunder Westfalenhalle sorgen. Letztlich komplettiert wird der Party-Marathon durch Bernhard Brink („Lieder an die Liebe“), Destivo („Basta basta“), Andreas Martin („Ich fang Dir den Mond“) und Jörg Bausch (Dieser Flug), der als Kind des Ruhrgebietes für „ganz großes Kino“ sorgen wird.

 

Einlass ist am 31. Oktober 2010 ab 12.00 Uhr und der Programm-Marathon beginnt ab 13.00 Uhr bis tief in die Nacht! Für alle Frühbucher gibt es bis zum 30. September 2010 die begehrten Tickets für nur günstige 9,90 Euro! (zzgl. VVK-Geb.). Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

 

 

 

 


ntoi_pressekonferenz_schlager-total_dortmund_westfalenhalle_07.jpg
“Hallen Chef” Jochen Meschke, Moderator Frank Neuenfels, “Der Wendler” aka Michael WendlerMarkus Krampe, Roberto Blanko und Jörg Bausch präsentierten “Schlager total”



ntoi_pressekonferenz_schlager-total_dortmund_westfalenhalle_08.jpg
Die Plakatpräsentation Schlager total mal aus einer “anderen Perspektive”

 


ntoi_pressekonferenz_schlager-total_dortmund_westfalenhalle_10.jpg
Frank Neuenfels moderierte die Pressekonferenz



ntoi_pressekonferenz_schlager-total_dortmund_westfalenhalle_11.jpg
Dortmunder Westfalen Hallen Chef: Jochen Meschke

 

 

 

ntoi_pressekonferenz_schlager-total_dortmund_westfalenhalle_12.jpg
Jörg Bausch (Dieser Flug), möchte als “Kind des Ruhrgebietes” für „ganz großes Kino“ sorgen.

 



ntoi_pressekonferenz_schlager-total_dortmund_westfalenhalle_13.jpg
`Der Lord´ aka Wolfgang Sasse freute sich Robert Blanco (73) kennen zu lernen.

 

Videos von der Pressekonferenz gibt es unter:

http://www.news-on-tour.de/?p=32247

 


Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 

Verwandte Artikel:

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 5169 · 07 4 · # Dienstag, 12. Dezember 2017