Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Hückeswagen – Am 26.05., um 19:05 Uhr, betraten drei männliche Personen einen Getränkemarkt in Hückeswagen in der Montanusstraße. Zwei Personen lenkten die 46-jährige Angestellte ab, indem sie diese in ein Gespräch verwickelten. Währenddessen öffnete der Dritte im Bunde die Kasse und entnahm die Tageseinnahmen.

 

Als die Angestellte dies bemerkte, versuchte sie den Dieb aufzuhalten, um dies zu verhindern, wurde sie zunächst von einem anderen Tatverdächtigen am Oberarm festgehalten. Die Angestellte riss sich los und warf einen Kasten Bier nach dem Dieb. Dieser fiel vom Kasten getroffen zu Boden und wurde völlig durchnässt. Ohne Beute flüchtete das Trio aus dem Geschäft. Noch im Laufe des Abends konnten drei Tatverdächtige ermittelt werden. Um den Verdacht zu erhärten, sind noch weitere Ermittlungen erforderlich.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 992 · 07 2 · # Dienstag, 12. Dezember 2017