Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone


Döner dürfte nun gar sein!

Imbiss ´Meydan Grill´

… in der Nacht total ausgebrannt! Angrenzendes Wohnhaus wurde in Mitleidenschaft gezogen. 40 Feuerwehrmänner hatten den Brand schnell im Griff. (Mit Video!)

ntoi_meydan-grill_brand_bergneustadt_01.jpg
TOP-Aktuell! Der Döner Imbiss ´Meydan Grill´ist in der vergangenen Nacht total ausgebrannt! Das angrenzendes Wohnhaus wurde in Mitleidenschaft gezogen. Rund 40 Feuerwehrmänner hatten den Brand an der Hauptstrasse in Bergneustadr aber schnell im Griff.  Am Donnerstagmorgen (28.10.2010) alarmierte die Kreisleitstelle Gummersbach um 01:32 Uhr über einen „F2“ Brandeinsatz in der Kölnerstrasse 186. Diese Adresse ist manchen Leuten ein Begriff, schließlich brannte es in den letzten Jahren rund vier Mal in unmittelbarer Nähe. (Wir berichten!) Fotos: ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de
ntoi_meydan-grill_brand_bergneustadt_02.jpg
Die Feuerwehr Bergneustadt hatte aus der Wache in der Talstraße nur eine kurze Anreise zum rund einen Kilometer entfernten Einsatzort. Als die Feuerwehr an der Kölnerstrasse 186 eintraf, brannte der Döner-ImbissMeydan Grill” in voller Ausdehnung. Das Feuer schlug teilweise auch auf das angrenzende Wohngebäude über.
ntoi_meydan-grill_brand_bergneustadt_07.jpg
Der Döner Imbiss und das angrenzende Kühlhaus wurden vollständig vom Feuer in Mitleidenschaft gezogen. Das Dach des angrenzenden Wohnhauses wurde teilweise beschädigt, sowie die Balkone mit Holzverkleidung die zum Imbiss zeigten.
ntoi_meydan-grill_brand_bergneustadt_03.jpg
Rund 40 Einsatzkräfte der Feuerwehren Dörspetal, Hackenberg und Bergneustadt waren vor Ort. Neben der Polizei waren sicherheitshalber auch Sanitäter an den Einsatzort gerufen worden. Verletzt wurde aber niemand.

 

Bergneustadt – Die Kripo wird den Brandort bei Tageslicht genauer unter die Lupe nehmen. >> Video im Hauptbericht!


 


Zur Brandursache konnte Einsatzleiter Ulrich Geiger (Archivfoto) von der Feuerwehr Bergneustadt während des Einsatzes nur vermuten anstellen: „Wir gehen davon aus das Müll hinter dem Imbiss das Feuer verursacht haben könnte“, so Geiger zur Presse.



ntoi_meydan-grill_brand_bergneustadt_05.jpg
Nachdem Vermutungen über “Müll als Brandursache” des Döner Imbiss Meydan Grill im Raum lag, sprach NEWS-Oberberg.de mit dem Döner Imbiss Besitzer: „Hinter dem Imbiss lagert kein Müll. Der Müll lagert hinter einem anderen nahegelegenen Haus des angrenzenden Supermarktes. Hinter dem Imbiss war lediglich mein Kühlhaus, das nun komplett abgebrant ist. Ich habe erst gestern eine Lieferung Döner vom Großhändler bekommen. Das Kühlhaus war ganz voll“, so der türkische Betreiber vom Meydan Grill. – Na dann, dürfte der Döner nach dem Brand  ja nun gar sein. 😉



Video: Ausgebrannt! Döner Imbiss ´Meydan Grill´ (Bergneustadt) 28.10.2010 TV.NEWS-on-Tour.de

YouTube Direktlink: http://www.youtube.com/watch?v=0d7x3m2A8EU  




ntoi_meydan-grill_brand_bergneustadt_04.jpg
Die Drehleiter der Feuerwehr kam bei diesem Brand zum Einsatz.




ntoi_meydan-grill_brand_bergneustadt_08.jpg
Die selbsternannten “Helden der Nacht”! Diese fünf entdecken als Erste den Brand und alarmierten die Leistelle Oberberg.



ntoi_meydan-grill_brand_bergneustadt_06.jpg
Nachdem das Feuer optisch gelöscht wurde folgte die Intensivsuche nach Brandnestern




ntoi_meydan-grill_brand_bergneustadt_09.jpg
Ein Teilstück der Kölnerstrasse in Bergneustadt wurde vom neuen Kreisverkehr an bis zum Döner Imbiss gesperrt.

 

 

Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 5875 · 07 2 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017