Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Angelika Klüver- Gummersbach (Malerin)

Bei der zweite Ausstellungseröffnung der AHORN & K-8-Galerie stellte Malerin Frau Angelika Klüver Ihre Landschafts-, Pflanzen und Tierbilder sowie spezielle Kopien von bedeutenden Bildern berühmter Künstler vor. Foto: Privat

 

Marienheide – Letzte Woche führte die AHORN & K-8-Galerie in Maienheide in ihren Räumen die zweite Ausstellungseröffnung durch. Ralf Schmidt, Leiter des als gemeinnützig anerkannten Kunst- u. Kulturförderkreises K-8 e.V., stellte in seiner Eröffnungsrede die Malerin, Frau Angelika Klüver aus Gummersbach, vor.

 

Angelika Klüver - Katze - Bild

Frau Klüver zeigt Landschafts-, Pflanzen und Tierbilder sowie spezielle Kopien von bedeutenden Bildern berühmter Künstler. In ihrer 8. Ausstellung präsentiert sie farbenfrohe, leuchtende, strahlende Bilder – gemalt mit Acryl-, Aquarell- und Ölfarben sowie Kohle-, Pastell- und Wachsstifte. Die Bilder sind zu erschwinglichen Preisen für Jeden zu erwerben. Frau Klüver bedankte sich beim Verein für die Ausstellungsmöglichkeit.

 

Angelika Klüver - Bild

Die Eröffnung wurde von rd. 25 Gästen besucht, welche bis zu 70 km anreisten und teilweise bis in den späten Abend die Werke bewunderten. Das erste Bild wurde noch am gleichen Abend verkauft. Herr Schmidt wies darauf hin, dass es ihm ein Anliegen ist, dass die Verkaufserlöse zu 100 % bei den Künstlern verbleiben. Der Verein ist ständig auf der Suche nach weiteren Künstlern, die Ihre Werke ausstellen möchten (Te. 02264-2009452). Die Ausstelllung ist bis zum 30. September geöffnet. Ort: Galerie AHORN & K-8 e. V., Leppestr. 56a, 51709 Marienheide

 

Quelle: Ralf Schmidt, Kunst- und Kulturförderkreis K-8 e.V. in Zusammenarbeit mit AHORN & K-8 Galerie

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 4199 · 07 3 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017