Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Bergneustadt – Erst zerstörte ein 56-Jähriger auf seiner Terrasse in der Hohler Straße Mobiliar und einen Blumenkübel, um mit den Scherben gegen ein Fenster der Wohnung seiner Freundin zu werfen.

 

Dann wurde er in den Räumlichkeiten der Freundin ausfallend, widersetzte sich den Weisungen der verständigten Polizei und wurde zunehmend aggressiv. Schließlich wunderte er sich darüber, seinen Rausch in einer Zelle ausschlafen zu müssen.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 911 · 07 2 · # Mittwoch, 13. Dezember 2017