Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone
Dieter und Marion aus Reichshof - Raucherclub Unterdeck in Bergneustadt Am Stadtwald

Dieter und Marion aus Reichshof finden das der Raucherclub im „Unter Deck“ in Bergneustadt am Stadtwald eine tolle Idee ist, die zurzeit in ganz NRW die Runde macht. iPhone Handy-Fotos: ´Der Sasse´(Christian Sasse) [ Foto+TV Agentur NTOi.de ]

 

Bergneustadt – Seit dem 1. Juli gilt das Nichtraucherschutzgesetz (NiSchG NRW) auch für die Gastronomie in Nordrhein-Westfalen. Das bevölkerungsreichste Bundesland startet somit als letztes mit einem gesetzlich geregelten Rauchverbot in Kneipen, Restaurants, Cafés und Diskotheken.

 

Eintritt Raucherclub - Unter Deck - Anmeldung

Am gestrigen Freitag traten über 30 Personen dem ´Unter Deck Raucherclub – Mensch. Kultur. Kneipe.´ bei. Ziel des Clubs – gemeinschaftlicher Tabakkonsum. “Vor” dem Unter Deck wurde die Mitgliedschaft ausgefüllt…  

 

Unter Deck - Bergneustadt - Am Stadtwald

Tina Grau (1. Vorsitzende des ´Unter Deck Raucherclubs´): „Der Trick“ ist ganz einfach. Der Raucherclub ist eine geniale legale Möglichkeit, um die bis zu 70 Prozent unserer Kunden“ nicht mehr vor die Tür schicken zu müssen.

 

´Unter Deck Raucherclub - Mensch. Kultur. Kneipe.´ Der Raucherclub - Eintritt - Unterschrift - Club des blauen Dunstes -

Aus der Sicht einiger Politiker ist die Umwandlung von Gaststätte in Club allerdings „eine Sache, wo man versucht, das Gesetz zu umgehen“. Schließlich handelt es sich in vielen Kneipen „nur scheinbar“ um eine geschlossene Gesellschaft!

 

Man wird im Endeffekt sehen müssen, wie das in der Rechtsprechung ausgeht. Aber da es bis auf weiteres wohl noch keine Raucherpolizei in NRW geben wird, sollten sich dazu die Politiker Ihren eigenen Kopf nicht zu sehr zum qualmen bringen.

 

Verwandte Artikel:

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2708 · 07 2 · # Samstag, 16. Dezember 2017