Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Südtiroler Musiker Oswald Sattler (50)
Der Südtiroler Musiker Oswald Sattler (50) war zweiter Sänger und Gitarrist bei den Kastelruther Spatzen, bis er 1996 die Gruppe verließ und eine Solo-Karriere aufbaute. 1996 – nach drei Jahren schöpferischer Pause kehrte Oswald Sattler schließlich als Solo-Künstler auf die Bühne zurück und kann mittlerweile als Einzel-Interpret auf eigene “Goldene Schallplatten”, auf den Gewinn des “Grand Prix der Volkmusik”, sowie auf zwei “Goldene Stimmgabeln” stolz zurück blicken. Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de  

 

ntoi_oswald_sattler_ekz_bergischen_hof_gummersbach_04.jpg
Gummersbach (Von Christian Sasse) – 15 Jahre lang war Sattler wichtiger Bestandteil der erfolgreichen Formation die ´Kastelruther Spatzen´. Bereits im zarten Alter von 19 Jahren gründete Oswald Sattler gemeinsam mit Freunden die bekannte Musikgruppe. Zurzeit ist der gebürtige Kastelruther auf Solotour unterwegs. Zwischenstation war am gestrigen Mittwoch (09.07.2008) um 15 Uhr in der Mall des Einkaufszentrums ´Bergischen Hof´.

.

ntoi_oswald_sattler_ekz_bergischen_hof_gummersbach_02.jpg
Bereits lang vor dem offiziellen Termin fanden sich die größtenteils ´ergrauten Fans´ auf den extra dafür bereitgestellten Sitzbänken vor der Bühne ein, um über Ihren Schwarm zu schwatzen. Passend zum Smalltalk der Fans untereinander zelebrierte der Künstler “Erinnerungen an meine Jugend”. Herausragend auf dem neu präsentiertem Album wirkt vor allem die gelungene deutsche Coverversion des Mega-Hits “One Way Wind” – jetzt “Sommerwind” – aus dem Jahr 1972 der holländischen Gruppe Cats.

 

ntoi_oswald_sattler_ekz_bergischen_hof_gummersbach_03.jpg
Oswald Sattler präsentiert sich auf seinem neuen Album mit dem Namen “Erinnerungen an meine Jugend” nostalgisch, aber trotzdem modern. Auf dem aktuellen Silberling lässt er wunderschöne Lieder und Evergreens der 60er und 70er Jahre im neuen Glanz erstrahlen und schaut dabei musikalisch wie textlich zurück in die eigene Jugend. Sattler ist bekannt geworden durch seine Erfolgslieder, wie:

  • Montagna blu
  • Amore mio Napoli
  • Ciao Maria Ciao
  • Wo die weißen Rosen blüh’n
  • Eldorado
  • Die Prinzessin der Dolomiten 
  • Abend über Südtirol

 

ntoi_oswald_sattler_ekz_bergischen_hof_gummersbach_11.jpg
Nach seinem gelungenen Auftritt in Gummersbach gab Oswald Sattler eine Autogrammstunde, bei der seine Fans voll auf Ihre Kosten kamen. Die Ordner hatte alle Hände voll zu tun die aufgebrachten Älteren Herrschaften zu bändigen… 😉 

.

… weitere Bonusfotos aus dem EKZ ´Bergischen Hof´ @GM

ntoi_oswald_sattler_ekz_bergischen_hof_gummersbach_05.jpg
ntoi_oswald_sattler_ekz_bergischen_hof_gummersbach_06.jpg
ntoi_oswald_sattler_ekz_bergischen_hof_gummersbach_07.jpg
Oswald Sattler und Volker Simstich (Karstadt Gummersbach)
Oswald Sattler und Volker Simstich

 

ntoi_oswald_sattler_ekz_bergischen_hof_gummersbach_09.jpg
ntoi_oswald_sattler_ekz_bergischen_hof_gummersbach_10.jpg
DJ und Moderator Roland Reh und ´Der Sasse´ Christian Sasse (Geschäftsführer NEWS-Oberberg.de)
Roland Reh und Christian Sasse

 

ntoi_oswald_sattler_ekz_bergischen_hof_gummersbach_13.jpg
ntoi_oswald_sattler_ekz_bergischen_hof_gummersbach_14.jpg
ntoi_oswald_sattler_ekz_bergischen_hof_gummersbach_15.jpg
ntoi_oswald_sattler_ekz_bergischen_hof_gummersbach_16.jpg
ntoi_oswald_sattler_ekz_bergischen_hof_gummersbach_17.jpg
.

Verwandte Artikel:

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 3110 · 07 4 · # Sonntag, 10. Dezember 2017