Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Starke Frauen bei der “TV total WOK WM 2011” in Innsbruck

Starke Frauen bei der “TV total WOK WM 2011” in Innsbruck/Igls: Erstmals in der neunjährigen Geschichte der Reisschüsselfestspiele schafft es eine Frau aufs Treppchen im Einer-Wettbewerb. Lucy Diakovska wirbelt die Männerdomäne Wok-Sport durcheinander, holt am Samstagabend Bronze und stellt fest: “Dass eine Frau auf dem Treppchen landet, ist eine Revolution des Wok-Sports.” Auch im Vierer-Wok sind die Frauen das starke Geschlecht: Sarah “Dingens” Knappik feiert bei ihrer Wok-Premiere Bronze im Vierer-Wok zusammen mit Alida Kurras, Karl Angerer und Alexander Hold. Die Weltmeistertitel holen sich am Ende aber nicht die kampflustigen Wok-Damen, sondern die Profis: Georg Hackl feiert sein siebtes Wok-Gold im Einer-Wettbewerb und damit den vierten WM-Titel in Folge, Rodel-Weltmeister Felix Loch holt Silber. Das BIld oben zeigt: TV Total WOK WM – Stefan Raab, Georg Hack und Lucy Diakovska. Foto: ProSieben / Willi Weber

 

Innsbruck/Unterföhring – Den schnellsten Vierer-Wok fährt Bob-Bundestrainer Christoph Langen mit den Wintersport-Profis Tatjana Hüfner, Sandra Kiriasis und Manuel Machata. Sie entthronen damit den zweimal in Folge siegreichen “TV total”-Wok um Stefan Raab. Der denkt schon wieder ans nächste Jahr: “Mit dem Tripple ist es nichts geworden. Nächstes Jahr zur zehnten WOK WM greife ich wieder richtig an.”

 

Die neunte Wok-Weltmeisterschaft verfolgen 12,7 Prozent der werberelevanten Zuschauer und insgesamt bis zu 3,17 Millionen Zuschauer. Den einzigen Ausfall bei Stefan Raabs Reisschüssel-WM gab es bereits vor dem Start: Casting-Direktor Rolf Scheider hatte bei den Trainingsfahrten im Vierer-Wok mit Übelkeit zu kämpfen, fiel sogar in Ohnmacht. Er wurde durch Bob-Profi Karl Angerer ersetzt. Nicht die schlechteste Wahl: Scheiders Team fuhr im Mamnnschaftswettbewerb zu Silber.

 

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / SevenOne Media Audience Research Erstellt: 13.03.2011 (vorläufig gewichtet: 12.03.2011)

 

 

Top-5 Platzierung im Einer-Wok:

  • 1. Georg Hackl
  • 2. Felix Loch
  • 3. Lucy Diakovska
  • 4. Stefan Raab
  • 5. Joey Kelly

 

Top-5 Platzierung im Vierer-Wok:

  • 1. Langen/Hüfner/Kiriasis/Machata
  • 2. Buchwald/Hannawald/Holtwick/Semmler
  • 3. Knappik/Kurras/Angerer/Hold
  • 4. Amin/Heinzelmann/Wesselsky/Hahn
  • 5. T. Scheider/Heufer-Umlauf/Imhof/Stein

 

 

Quelle: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

 

 

Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2183 · 07 2 · # Montag, 11. Dezember 2017