Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

Nik P. – ´Der Junge mit der Luftgitarre´

… begeisterte Hunderte von Fans im EKZ Bergischer Hof. Toller Auftritt mit viel Charme und Gefühl am Freitag, den 13. 05.2011 – Bonus: HD-Video Interview!

ntoi_nik-p_karstadt_ekz_gummersbach_01.jpg
Über 25 Nummer 1 Hits kann NIK P. mittlerweile allein in Östrreich vorweisen! Anlässlich der Veröffentlichung von „Der Junge mit der Luftgitarre“ stellte NIK P. sein neues Album persönlich in Gummersbach vor. Am Freitag 13.05.2011 gastierte Nikolaus Presnik, wie NIK P. mit bürgerlichem Namen heißt, im Einkaufszentrum Bergischer Hof in Gummersbach und begeisterte seine Fans. Auch auf dem Single-Markt gibt es Grund zum Jubeln für NIK P. – Die Vorab-Single “Wo die Liebe deinen Namen ruft” landete vergangenen Freitag auf Platz 1 der Airplay-Charts – pünktlich zum Start des Albums. HQ-Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de
ntoi_nik-p_karstadt_ekz_gummersbach_02.jpg
Zur großen „Autogrammstunden-Tour“ von NIK P. bei Karstadt im Bergischen Hof konnten sich die sehr zahlreich erschienenen Fans in Gummersbach nicht nur ein Album signieren lassen, sondern auch den erfolgreichen Sänger und Interpret live on Stage sehen und hören.
ntoi_nik-p_karstadt_ekz_gummersbach_03.jpg
Volles Haus konnte das EKZ Bergischer Hof zum CD-Präsentation von NIK P. verzeichnen. Mit rund einer halben Stunde Verspätung, bedingt durch einen Stau bei der Anreise des Künstlers auf der Autobahn, ging es dann gegen 15:30 Uhr los.
ntoi_nik-p_karstadt_ekz_gummersbach_04.jpg
Andreas Pappert (Center Promotion), Volker Simstich (Geschäftsführer Karstadt Gummersbach) und Sänger NIK P. (Bürgerlicher Name: Nikolaus Presnik)
ntoi_nik-p_karstadt_ekz_gummersbach_05.jpg
Geduldig warteten die NIK P. Fans auf den österreichischer Schlagersänger und -komponist. Hätte man dem Jungen mit der Luftgitarre damals schon erzählt, wohin sein Weg führen würde – er hätte es vielleicht nicht geglaubt… Nik P. schafft sich selbst beste Voraussetzungen für eine Punktlandung mit seinem neuen Album “Der Junge mit der Luftgitarre”, das am letzten Freitag erschienen ist. Seit der Veröffentlichung ist der Kärntner auf großer Autogrammstunden-Tour und versetzt das jeweilige Publikum vor Ort in höchste Euphorie, wie die hervorragenden Abverkäufe beweisen.

 

Gummersbach – In seiner Heimat zählt Nik P. seit Ende der 1990er Jahre zu den erfolgreichsten Interpreten seines Genres. Über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt wurde er durch die Komposition Ein Stern (der Deinen Namen trägt).

 

Die Trendcharts vom Erstverkaufstag seines neusten Werkes sprechen eine deutliche Sprache: Platz 14! Auch der zweite Trendchart-Tag war mit Platz 49 noch mehr als erfreulich. Zum Vergleich: Bisher war nach Chartposition 81 Schluss. Jetzt steht der Top-50-Einstieg schon so gut wie fest.

 

 

ntoi_nik-p_karstadt_ekz_gummersbach_06.jpg
Nik P. während der Autogrammstunde nach seinem Auftritt.

 

 

 

 

 

ntoi_nik-p_karstadt_ekz_gummersbach_07.jpg
Nik P. mit Fan

 

 

ntoi_nik-p_karstadt_ekz_gummersbach_08.jpg
2007 veröffentlicht Nikolaus Presnik zusammen mit DJ Ötzi seinen 1998 geschriebenen Song “Ein Stern, der deinen Namen trägt” und belegt 13 Wochen lang Platz 1 der deutschen und österreichischen Single Charts und bleibt über ein Jahr lang in den Top 10. NIK P. bekommt 10fach Gold für über 1.000.000 verkaufte Singles in Deutschland und erhält 2008 den deutschen Musikpreis ECHO in Kategorie erfolgreichster Titel International.

 

 

ntoi_nik-p_karstadt_ekz_gummersbach_09.jpg
Acht Jahre nachdem Nik P. den Titel für den Grand Prix des Schlagers geschrieben hatte, konnte er sich Anfang 2007 in verschiedenen Versionen, darunter von DJ Ötzi und Nic, in den Hitparaden platzieren. Die Fassung, die er zusammen mit DJ Ötzi einspielte, wurde zur erfolgreichsten Single in Deutschland seit zehn Jahren und überholte als derjenige Titel, der am längsten in den Top 10 der deutschen Single-Charts war, Freddy Quinns “Die Gitarre und das Meer”. 2008 gewann er den deutschen Musikpreis Echo in der Kategorie “Hit des Jahres”

 

 

ntoi_nik-p_karstadt_ekz_gummersbach_10.jpg
Nikolaus Presnik (NIK P.) wurde 1962 in Friesach (Kärnten) geboren. Nach dem frühen Tod seiner Mutter Maria Presnik wuchs er bei Familie Wilplinger in Straßburg, auf der Krassnitz in Kärnten auf. Er schloss die Hauptschule ab und absolvierte im Anschluss eine Ausbildung zum Kellner.

 

 

ntoi_nik-p_karstadt_ekz_gummersbach_11.jpg
Als Nik P. sein Chef, Klaus Bartelmuss, Presniks Talent erkannte, richtete er in einem ehemaligen Stallgebäude im steirischen Teufenbach ein Tonstudio mit dem Namen Stall Records ein. Unter dem Titel Gebrochenes Herz entstand zusammen mit Presniks Begleitband Reflex 1997 sein Debütalbum. Gleich mit der ersten Single Dream Lover erreichte er Platz 1 der heimischen Schlagerparade. 1998 produzierte er das Album “Mit dir”. Auf diesem Album ist auch der spätere Erfolgstitel “Ein Stern, der deinen Namen trägt” zu hören.

 

 

ntoi_nik-p_karstadt_ekz_gummersbach_12.jpg
Bereits als Jugendlicher brachte sich Nik P. als Autodidakt bei, Gitarre zu spielen. Im Alter von 19 Jahren gründete er zusammen mit seinem Cousin Gottfried Notsch eine Band, mit der er im lokalen Kreis auftrat.

 

 

ntoi_nik-p_karstadt_ekz_gummersbach_13.jpg
NIK P.Der Junge mit der Luftgitarre

 

 

ntoi_nik-p_karstadt_ekz_gummersbach_14.jpg
In den ersten drei Jahren seiner Karriere folgten fünf weitere Platzierungen an der Spitze. Der ORF zeichnete Nik P . 2001 als meistgespielten Interpreten mit dem Goldenen Stern aus. 2005 trennte sich Presnik von Reflex und einigen seiner langjährigen Begleitermusikern. 2006 bekam er Platin für sein Album “Lebenslust und Leidenschaft”.

 

 

ntoi_nik-p_karstadt_ekz_gummersbach_15.jpg
NIK P. sang auch seinen neues Song: “Wo die Liebe deinen Namen ruft”

 

Video-Interview: ESC 2011! Nik P. zum Thema:
Lena Meyer-Landrut (Eurovision Song Contest 2011) und Nadine Beiler


YouTube Direktlink: http://www.youtube.com/watch?v=rcqjnZMkHW8

 

Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 5985 · 07 2 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017