Toyota Handball Bundesliga (Update!)

Es ist geschafft! Via Facebook teilte der VfL Gummersbach am So. 29.05.2011 um 12:08 Uhr den erhalt der Spiel-Lizenzfür die Saison 2011/12 mit. Die tolle Botschaft wurde dem VfL per Telefon mitgeteilt…

Der dreifache “Europapokalsieger der Pokalsieger” VfL Gummersbach hat es geschafft. Frohe Kunde per Telefon vom Handballverband.  Spiel-Lizenz für die kommende Saison gesichert. Für den Spitzen-Handball in Gummersbach wurden 2,2 Millionen Euro innerhalb einer Woche eingesammelt!! Aufgrund einer Liquiditätslücke von über zwei Millionen Euro, so das Urteil der unabhängigen Lizenzierungskommission der Handball-Bundesliga vor zehn Tagen, könne dem VfL Gummersbach die Lizenz für die Saison 2011/12 nicht erteilt werden. Innerhalb von nur einer Woche haben nun Fans und Förderer aus der gesamten Region rund um Gummersbach die stolze Summe von 2,2 Millionen Euro aufgebracht. Die nachgebesserten Unterlagen wurden gestern an die HBL geschickt. Archivfotos: ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de

Vor der telefonischen Zusage war Geerken bereits zuversichtlich und hielt auch Recht: “Damit haben wir unsere Hausaufgaben gemacht”, freute sich VfL-Manager Axel Geerken, nachdem er das letzte Fax an die HBL geschickt hatte. “Aus unserer Sicht haben wir jetzt alle Voraussetzungen erfüllt, um auch in der kommenden Saison Bundesliga zu spielen.” Die endgültige Entscheidung wird es allerdings erst nächste Woche geben, so HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann heute gegenüber dem SID. “Das warten wir jetzt ab”, zeigt sich Geerken geduldig optimistisch.

 

Gummersbach – Den endgültigen Durchbruch brachte schließlich eine Veranstaltung mit rund 100 Unterstützern am vergangenen Mittwochabend. “Dort haben wir sehr positive Signale erfahren. Das hat sich dann im Laufe der letzen beiden Tage bestätigt und wir sind der Summe von 2,2 Millionen Euro immer näher gekommen”, so Götz Timmerbeil.

 

“Ich betrachte das auch als Vertrauensvorschuss in die Arbeit von Geschäftsführung und neuem Aufsichtsrat. Wir haben von Beginn an klar gesagt, dass wir hier in Gummersbach Profihandball nur noch auf einer soliden wirtschaftlichen Basis anbieten wollen. Und das werden wir auch tun.”

 

 

ntoi_vfl-gummersbach-eintrag-goldene_buch_10.jpg
Götz Timmerbeil
, Aufsichtsratsvorsitzender der VfL Handball Gummersbach GmbH, hebt hervor: “Diesen Kraftakt haben wir alle zusammen geschafft. In und um Gummersbach sind unglaublich viele Leute aufgestanden und haben gezeigt, dass sie ihrem VfL Gummersbach helfen wollen.”

 

Seit vergangener Woche haben Fanclubs spontan Geld gesammelt, Handballbegeisterte auf ein extra eingerichtetes Sonderkonto gespendet und Unternehmen sich als Sponsor angeboten. “Das zeigt, die Stadt, die ganze Region steht hinter dem VfL”, so Axel Geerken.

 

Quelle: Thomas Hellwege, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, VfL Gummersbach

 

 

Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 


Sind Sie/Bist Du bei facebook?

NEWS-on-Tour würde sich sehr über ein "Gefällt mir" freuen. Offizielle Facebookseite unter:
http://www.facebook.com/NEWSonTour