Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Mit zunehmender Popularität des Halloweenfestes nahmen in den letzten Jahren auch die Beschwerden überwiegend älterer Menschen über das Verhalten Jugendlicher zu.

Sie führten vor allem Klage darüber, dass der irische Brauch vereinzelt zu extensiv ausgelebt werde. Häufig hätten verkleidete Kinder und Jugendliche an der Haustür nicht nur aggressiv Süßigkeiten gefordert, sondern auch den Eindruck vermittelt, ihren Forderungen im Einzelfall auch mit Gewalt Nachdruck verleihen zu wollen.

Die Polizei weist darauf hin, dass sie Hilfeersuchen und Hinweisen dieser Art nachgeht und gegebenenfalls auch strafrechtliche Ermittlungsverfahren einleiten wird.

—–
Quelle: Polizei Gummersbach

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1533 · 07 2 · # Montag, 18. Dezember 2017