Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Mission Titelgewinn im eigenen Land

Fussball: Indira Weis als Reporterin bei der FIFA Frauen-WM bei RTL unterwegs.

Indira Weis wird während der FIFA Frauen-WM als Reporterin bei “Punkt 6”, “Punkt 9” und “Punkt 12” im Einsatz sein. RTL wird über die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Deutschland 2011 vom 26.6. bis 17.7. täglich in seinen News- und Magazin-Formaten berichten. Durch den Erwerb der News-Access-Rechte können die Nachrichtensendungen „RTL Aktuell“ und „RTL Nachtjournal“ sowie die News-Magazine „Punkt 6“, „Punkt 9“ und „Punkt 12“ die Höhepunkte aller Spiele der deutschen Mannschaft zeigen, die zu den Top-Favoriten zählt . Mehrere Reporter werden die deutsche Mannschaft zudem auf ihrer Mission Titelgewinn begleiten und über die WM-Stimmung im eigenen Land berichten. Fotos: RTL / Guido Engels

 

Die Punkt-Magazine am Morgen und am Mittag haben sich darüber hinaus prominente Verstärkung für ihre WM-Berichterstattung gesichert. Indira Weis, Sängerin und Schauspielerin, wird während der Weltmeisterschaft in Deutschland als Reporterin bei „Punkt 6“, „Punkt 9“ und „Punkt 12“ im Einsatz sein.

 

Die 31-Jährige, die im Januar an der „RTL-Dschungelshow“ teilnahm, ist leidenschaftlicher Fußballfan. Indira kickte selbst vier Jahre lang als Mittelfeldspielerin in einem Frauenfußball-Team. Ihr Lieblingsverein ist der 1. FC Köln.

 

 


Indira Weis: „Was die Männer nicht geschafft haben, schaffen wir Frauen – diesmal holen wir den WM-Pokal! Ich möchte in den RTL-Punkt-Sendungen Begeisterung für diese WM entfachen, sei es durch Aktionen in den Spielorten oder durch Reportagen, in denen ich die vielen Facetten des Frauenfußballs aufzeige. Ich bin zum Beispiel mit der Kamera in der Umkleidekabine, portraitiere die deutschen und internationalen Stars. Und natürlich werde ich während der WM die Stimmung der vielen weiblichen Fans im Land einfangen, ob nun beim Public Viewing, in den Kneipen oder zuhause im Wohnzimmer.“

 

Stefan Altenburg, Redaktionsleiter RTL-Punkt-News: „Wir freuen uns sehr, die WM gemeinsam mit Indira begleiten zu können. Als ehemalige aktive Fußballerin und als Expertin für Beauty & Lifestyle passt Indira perfekt zu den Punkt News.”

 

 


In den letzten Tagen vor der WM, die am 26. Juni startet, wird Indira Weis auf LADY-FUSSBALL-Tour durch Deutschland gehen. Dabei macht sie in fünf WM-Austragungsorten Station, um dort in verschiedenen Wettbewerben gegen die RTL-Zuschauer anzutreten. Nach einem Vorentscheid im Torwandschießen auf Waschmaschinen können die Teilnehmer in verschiedenen Disziplinen Indira schlagen und 500 Euro gewinnen. Stationen ihrer Tour sind die Spielorte Mönchengladbach, Bochum, Wolfsburg, Sinsheim und Frankfurt am Main.

 

 

Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 10029 · 07 2 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017