Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Köln: Massenschlägerei @LANXESS Arena

Hells Angels prügelten sich nach Felix Sturm Boxkampf in der Lanxess Arena mit weiteren Gästen. Arena Securities flüchteten mit den entsetzten Gästen in eine höher gelegene Etage…

Köln: Massenschlägerei @LANXESS Arena – Die Fäuste sollten für die Besuchern des Boxkampfs zwischen „Felix Sturm gegen Matthew Mackli“ in der Lanxess Arena eigentlich nur im Ring unter den Boxern in der Arena fallen. Aber es kam ganz anders. Kurz nach dem Ende Boxkampfs brach am Ausgang Süd-Ost eine Massenschlägerei los. Rund 25 Personen seien daran beteiligt gewesen, berichteten Augenzeugen, die teilweise die rund 10-minütige Schlägerei filmten. Es sollten auch Messer einer benachbarten Grillbude eingesetzt worden sein. Es dauerte anfallend lange bis die Einsatzkräfte der Polizei eintrafen, bis dahin hatte sich die Schlägerei aufgelöst und alle Beteiligten waren geflüchtet. Archivfoto: ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de

 

Köln – Laut Express waren bei der Schlägerei Mitglieder der Hells Angels und libanesischen Anhängern des Schwergewichts-Boxers Manuel Charr beteiligt.

 

Die drei Mitglieder der Hells Angels trugen ihre Kutten und waren deutlich erkennbar. Während des Kampfes wurden sie vom Sicherheitspersonal beobachtet.

 

Als die Schlägerei nach dem Kampf los ging, flohen, laut EXPRESS, die Securities des beauftragte Sicherheitsunternehmen Pütz selbst mit den entsetzten Gäste in eine höher gelegene Etage…

 

Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 9037 · 07 3 · # Sonntag, 17. Dezember 2017