Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

750.000 Zuschauer live bei Eins Live und SWR3 Event!

Ausverkauftes SWR3 New Pop Festival begeistert Musikfans…

Bruno Mars SWR3 New-Pop-Festival
Fulminantes Auftakt-Konzert von Bruno Mars beim SWR3 New Pop Festival 2011 im Festspielhaus Baden-Baden. Ausverkauftes SWR3 New Pop Festival begeistert Musikfans. Eine dreiviertel Million Zuschauer live dabei bei EinsPlus und SWR3.de – Zehn fulminante Konzerte von Künstlern wie Bruno Mars, ZAZ und Jessie J, ein “Special” mit Superstars wie den Scorpions und Melanie C sowie ein attraktives Rahmenprogramm rund um Konzert-Übertragungen und Star-Talks – drei Tage lang begeisterte das ausverkaufte SWR3 New Pop Festival vom 15. bis 17. September die Musikfans in Baden-Baden sowie parallel via TV und Internet. Foto: SWR3

Erstmals wird die TV-Show “SWR3 New Pop Festival – Das Special” in einer Länge von 105 Minuten am 30. September um 23 Uhr im Ersten ausgestrahlt. Bei der Fernsehaufzeichnung am gestrigen Samstagabend im Baden-Badener Festspielhaus fegte eine schlagfertige Barbara Schöneberger über die Bühne und begrüßte Spice-Girl Melanie C, Ex-Reamonn-Frontmann Rea Garvey, die Deutsch-Pop-Band Frida Gold, R’n’B-Star Jason Derulo, die britische Sängerin und Schauspielerin Natalia Kills und das Elektro-Pop-Duo Gypsy & The Cat aus Australien. Die Scorpions konnten gleich zwei Mal bejubelt werden und bekamen den Musikpreis “Pioneer of Pop” überreicht.

 

Mehr als eine dreiviertel Million Musikfans verfolgte das Festival bei EinsPlus und die Live-Streams auf SWR3.de. EinsPlus sendete fast 20 Stunden live und verzeichnete ein Zuschauerplus von mehr als 30 Prozent im Vergleich zur letzten Übertragung auf diesem ARD-Digitalkanal. Der größte Zuschauerzuwachs konnte bei den 14- bis 29-Jährigen erreicht werden. Musikfans in vielen Ländern – beim Live-Stream des Konzertes von Jessie J fieberten sogar Fans aus Puerto Rico mit – verfolgen die Live-Streamings der Konzerte auf SWR3.de. Das Festival-Online-Special von SWR3 mit Fotos, Video, einem Blog und vielen weiteren Rubriken wurde über 1,1 Millionen Mal angeklickt. Viele nutzten das Angebot, die Live-Streamings über Facebook und Twitter zu kommentieren.

 

20.000 Ticketinhaber konnten viele Musik-Highlights in den drei außergewöhnlichen Spielstätten Theater, Kurhaus und Festspielhaus Baden-Baden miterleben. Insgesamt feierten rund 50.000 Musikfans an den drei Festival-Tagen in der “SWR3 New Pop City Baden-Baden”. Fulminant der Festival-Auftakt von Superstar Bruno Mars – eine ausgefeilte Bühnenshow mit achtköpfiger Band, Rap-MC, Bläsern, mitreißenden Dance-Einlagen und A-Capella-Chören, in der Bruno Mars als Entertainer par excellence triumphierte. Stings Tochter Coco Sumner überzeugte mit ihrer Band “I Blame Coco” und ihrem sehr eigenen Synthiepop-Stil, Tim Bendzko und Andreas Bourani meisterten beim Festival ihre ersten großen eigenen Konzerte und die temperamentvolle, quirlige ZAZ begeisterte das Publikum mit ihrer verrückt-charmanten Art. Viel umjubelt war auch das letzte Festival-Konzert von der 23-jährigen Sängerin, Songwriterin und Performerin Jessie J, die virtuos und trotz gebrochenen Knöchels ihrem Titel als “Popsensation des Jahres” mehr als nur gerecht wurde.

 

Neben EinsPlus und der ARD bilden auch das SWR Fernsehen, arte und 3sat das “SWR3 New Pop Festival” intensiv ab. In- und ausländische Radio- und Fernsehstationen werden in den nächsten Wochen Konzertmitschnitte übernehmen.

 

Das Erste strahlt die 105-minütige Show “SWR3 New Pop Festival – Das Special” mit Stars wie den Scorpions und Melanie C am 30. September um 23 Uhr aus.

 

Im SWR Fernsehen laufen Festivalkonzerte wie folgt: 16.09.11 / 00.45 Uhr: Bruno Mars; 23.09.11 / 00.30 Uhr: Brooke Fraser; 30.09.11 / 01.30 Uhr: Clare Maguire; 07.10.11 / 00.30 Uhr: Caro Emerald; 14.10.11 / 00.45 Uhr: Andreas Bourani; 21.10.11 / 00.45 Uhr: Jessie J; 28.10.11 / 00.45 Uhr: I Blame Coco; 04.11.11 / 00.30 Uhr: Tim Bendzko; 11.11.11 / 00.30 Uhr: Rumer; 18.11.11 / 00.45 Uhr: ZAZ.

 

Arte sendet am 5. November um 22 Uhr das Special “SWR3 New Pop Festival 2011”.

 

Konzert-Ausstrahlungen gibt es auch auf 3sat: 16.01.12 / 02.15 bis 5.15 Uhr: Bruno Mars, Brooke Fraser, Care Maguire, Caro Emerald; 23.01.12 / 02.30 bis 5.30 Uhr: Andreas Bourani, Jessie J, I Blame Coco, Tim Bendzko; 30.01.12 / 03.30 bis 5.00 Uhr: Rumer, ZAZ.

 

Quelle: Grazyna Bornholdt / SWR3

 

 

Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2468 · 07 3 · # Sonntag, 17. Dezember 2017