Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Wohnhausbrand in Großfischbach (Wiehl) 

Trotz schnellem Feuerwehreinsatz Wohnhaus unbewohnbar. Besitzer wurde zuerst im Haus vermutet. Polizei fand ihn schließlich woanders…

ntoi_2011_11_03_grossfischbach_wiehl_brand_01.jpg
Wiehl: Wohnhausbrand in Großfischbach! Um 12:32 Uhr meldete, am heutigen Donnerstag 03.11.2011, die Kreiseinsatzleitstelle (Gummersbach) einen Zimmerbrand in der Grossfischbacher Str. 2 in Wiehl. Nachbarn hatten die Feuerwehr, nach einem großen Knall alarmiert. Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr ist das Wohnhaus unbewohnbar. Der Besitzer wurde zuerst im Haus vermutet. Zwei Atemschutztruppen der Einheiten des Löschzug I aus Wiehl und Oberwiehl durchsuchen das Gebäude, fanden aber niemanden. Später erschien der Eigentümer vor Ort und sagte aus, dass er sich zum Zeitpunkt des Brandes in Waldbröl auf dem Viehmarkt aufhielt. Handy-Fotos: Dirk Birkenstock [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de
ntoi_2011_11_03_grossfischbach_wiehl_brand_02.jpg
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte aus Wiehl in Großfischbach brannte das Haus bereits lichterloh, so dass weitere Einsatzkräfte aus Drabenderhöhe und Bielstein alarmiert wurden.

 

Wiehl – Die Einsatzkräfte gehen von einem Ausbruch des Feuers in der Küche im ersten Stockwerks aus. Der verantwortliche Einsatzleiter bestätigte, dass sich das Haus in keinem bewohnbaren Zustand mehr befindet. Der obdachlos gewordene Mann wird nun von der Stadt Wiehl in einer Notunterkunft untergebracht.

 

… weitere Bilder vom Einsatzort von Dirk Birkenstock:
 
Einsatzleitwagen 12-12 Oberberg Wiehl Feuerwehr
Feuerwehr Löschzug I aus Wiehl und Oberwiehl
Grossfischbach
ntoi_2011_11_03_grossfischbach_wiehl_brand_06.jpg
ntoi_2011_11_03_grossfischbach_wiehl_brand_07.jpg
ntoi_2011_11_03_grossfischbach_wiehl_brand_08.jpg
Feuerwehr Löschzug I aus Wiehl und Oberwiehl
Einsatzkräfte Oberbergischer Kreis Feuerwehr Polizei

 

Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 3334 · 07 2 · # Freitag, 15. Dezember 2017