Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

It`s Showtime 95 Kg Max Titelverteidigung auf Teneriffa

Danyo Ilunga verteidigt erfolgreich seinen WM Titel auf Teneriffa…

Danyo Ilunga - It`s Showtime 95 Kg Max Titelverteidigung auf Teneriffa
Am Samstag (12.11.2011) hat der Waldbröler Danyo Ilunga wieder einmal bewiesen dass er zu den ganz großen Kämpfern im K-1 Geschäft gehört. Es stand vor rund 5.000 Zuschauern die It`s Showtime 95 Kg Max Titelverteidigung auf Teneriffa an. Den Prestigeträchtigen Titel hatte sich Danyo in diesem Jahr in Amsterdam gegen Wendell Roche erkämpft, in einem atemberaubenden Kampf gegen Nenad Pagonis in Polen verteidigt und nun zum dritten Mal innerhalb eines Jahres seine außergewöhnliche Klasse bestätigt. Fotos: Burg Eventmanagement / Fighting-Gym
Danyo Ilunga - It`s Showtime 95 Kg Max Titelverteidigung auf Teneriffa
Am vergangenen Wochenende musste Danyo Ilunga gegen den Spanier Loren Javier Jorge auf Teneriffa antreten. Da er diesmal in der Höhle des Löwen startete, war natürlich der Druck auch entsprechend gegeben. Schon bei der Ankunft in Spanien am Mittwoch war der Presserummel sehr groß. Die größte spanische Sportzeitung sowie das TV luden zu Interviews. Diesmal galt es den Titel gegen den Lokalmatadoren zu verteidigen. Asmir Burgic, der Danyo bereits am Mittwoch begleitete, schwärmte von der heißblütigen Atmosphäre bei der Ankunft. Reges Interesse an Danyo`s Person gepaart mit der Hoffnung dass diesmal der Titel in Spanien bliebe, bestimmten die Tage vor dem Kampf. Am Freitag reiste dann auch Remy Bonjasky, welcher Danyo neben Asmir betreut, an. Das Team war komplett.

 

 

Danyo Ilunga und Loren Javier Jorge - It`s Showtime 95 Kg Max Titelverteidigung auf Teneriffa
Am Samstag erwartete das Fighting Gym/Bonjasky Team eine proppenvolle Halle und frenetische spanische Fans in der Halle. Der Kampf zwischen Danyo Ilunga und Loren Javier Jorge war gleichzeitig der Hauptkampf des Abends. Somit hatte man noch die Möglichkeit vor dem Hauptkampf diese Stimmung in der Halle zu geniessen. Außer einer schönen Tänzertruppe beim Einlauf hatte Jorge beim Kampf gegen Danyo nicht mehr viel zu bieten. Selbst die Stimmung wie in einem Fußballstadion brachte Danyo nicht aus der Ruhe und er platzierte über 5 Runden harte Treffer bei Jorge, die diesen sichtlich zeichneten.

 

Während des Kampfes brachte Danyo eine derart überzeugende Leistung, dass auch die spanischen Fans verstummten und teilweise das Lager wechselten. Zu einem KO hatte es an diesem Abend nicht gereicht, jedoch fuhr das Team um Danyo Ilunga wieder einen eindeutigen Sieg ein. Wieder einmal wurde die gute Arbeit belohnt und motivierte zu neuen Erfolgen. Danyo wurde einstimmig zum Punktsieger erklärt und lässt sich den schweren Gürtel erneut umschnallen. Die nächste Titelverteidigung bei It`s Showtime wird irgendwann im nächsten Jahr stattfinden. Vorher stehen aber noch Kämpfe in Almere (18.12.2011) in Leeuwarden (28.01.2012) und in Oberhausen (10.03.2012) an.

 

Zu den wichtigsten zählen die Fights in Leeuwarden und Oberhausen. In Leeuwarden bei der Abschiedsgala von Badr Hari tritt in einem Superkampf bei It`s Showtime Danyo gegen den starken Mourad Bouzidi an. Bouzidi hat schon gegen jede Menge großer Namen gekämpft und bietet in jedem Fight Topleistungen. Im März in Oberhausen muss Danyo seinen WM Titel der I.K.B.O. gegen den deutschen Daniel Török verteidigen. Alles in allem keine leichten Aufgaben, aber an der Spitze wird die Luft bekanntlich immer dünn. Wohin es Danyo Ilunga geographisch auch im nächsten Jahr verschlagen mag, die Richtung ist bereits vorgegeben: Nach ganz oben in die Weltspitze der TOP 5…

 

 

 

Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2953 · 07 2 · # Freitag, 15. Dezember 2017