Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Fünf Verletzte nach Kollision mit Linienbus

Engelskirchen – Verkehrsunfall mit Personenschaden. Auf gerader Strecke geriet der Bus aus bislang ungeklärte Ursache auf die Gegenfahrbahn…

Verkehrsunfall, Betriebsfahrt, Bus, Omnibus, Linienbus, Kölner Straße, Engelskirchen, Osberghausen
Am Do. 29.12.2011 ereignete sich gegen 12:43 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Kölner Straße in Engelskirchen-Osberghausen. Beteiligt war ein Linienbus und zwei weitere Pkw. Dabei verletzten sich fünf Personen leicht, der Sachschaden wird auf 30.000 Euro geschätzt. Ein 59-jähriger Omnibus-Fahrer befuhr die Kölner Straße aus Richtung Engelskirchen kommend in Richtung Gummersbach. Auf gerader Strecke geriet der Bus aus bislang ungeklärte Ursache auf die Gegenfahrbahn. Hier kollidierte der Bus mit zwei entgekommenden Pkw. Dabei verletzten sich die 20-jährigen und 30-jährigen Pkw-Fahrer leicht. Eine 24-jährige Businsassin, sowie ein 23-jähriger Passagier und ein 45-jähriger Mitfahrer im Omnibus verletzten sich ebenfalls leicht. Die Ermittlungen dauern an. Quelle/Foto: KPB Oberbergischer Kreis

 

Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 3016 · 07 5 · # Samstag, 16. Dezember 2017