Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

F1: Großer Preis von Australien

Gelungener Auftakt in die neue Formel 1-Saison. Bis zu 4,21 Millionen Zuschauer zum Saisonauftakt in Melbourne…

Mit dem Großen Preis von Australien (Melbourne) startet die Formel 1 in die neue und längste Saison in der Geschichte der Königsklasse. 20 Rennen stehen im Rennkalender, erst nach acht Monaten in Brasilien der letzte Grand Prix 2012 ausgetragen. Durchschnittlich 3,35 Millionen Zuschauer sahen am frühen Sonntagmorgen die Live-Übertragung des Australien-Grand-Prix aus Melbourne, der Marktanteil lag bei 48,6 Prozent (14-49-Jährige: 45,7%). Als Jenson Button im McLaren das erste Duell der Saison knapp gegen Weltmeister Sebastian Vettel um 08:37 Uhr für sich entschied, saßen 4,21 Millionen Zuschauer vor den Bildschirmen. Foto (c) RTL / Lukas Gorys (2011)

 

Sechs Weltmeister im Fahrerfeld, die Mission Titel-Hattrick von Sebastian Vettel und ein ganz offensichtlich deutlich besser aufgestelltes Mercedes-Team versprechen auch weiterhin, gemäß des neuen RTL-Slogans zur Saison 2012, „Tolle Aussichten“. Am 25. März wird in Sepang der 2. Lauf zur diesjährigen Formel 1-Weltmeisterschaft ausgetragen. RTL überträgt den Großen Preis von Malaysia live ab 10:00 Uhr.

Alle Infos, exklusive Hintergrund-Stories und Videoclips zur Formel 1, den Teams und den Fahrern finden die Zuschauer bei RTL.de und sport.de. Die Formel-1-Sendungen gibt es auch im Livestream bei RTL.de oder über die RTL App für iPhones. Mit der neuen RTL INSIDE App für Smartphones können sich Fans direkt während der Rennen untereinander austauschen und erhalten synchrone Live-Infos zum Geschehen auf dem TV.

 

Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2151 · 07 2 · # Samstag, 16. Dezember 2017