Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Traumduo des deutschen Schlagers gesprengt!

Markus Krampe beendet mit sofortiger Wirkung die Zusammenarbeit mit Michael Wendler… Wer wird der nächste Künstler/Sportler den Markus Krampe unter seine Fittiche nimmt?

michael-wendler_ntoi_markus-krampe_wendler-manager-2013
Traumduo des deutschen Schlagers gesprengt! Markus Krampe beendet mit sofortiger Wirkung die Zusammenarbeit mit Michael Wendler. Paukenschlag in der deutschen Schlagerszene! Seit rund drei Jahren waren Sie DAS Dreamteam im deutschen Schlager und sorgten gemeinsam für erfolgreiche und ausverkaufte Veranstaltungen und Konzerte: Pop-Schlagerkönig Michael Wendler und sein Manager Markus Krampe. Doch dies ist mit dem heutigen Tage Geschichte. „Ab sofort wird Michael Wendler nicht mehr durch mich betreut“, so Markus Krampe am späten Donnerstagnachmittag. „Nicht überbrückbare, grundsätzliche unterschiedliche Auffassungen über zukünftige Projekte haben mich zu diesem Schritt bewegt“, so der erfolgreiche Medienfachmann. Archivfotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de

 


Wendler ist raus! Wer wird der nächste Künstler/Sportler den Markus Krampe unter seine Fittiche nimmt? In den vergangenen drei Jahren gelang es dem Manager aus Much Michael Wendler als „Marke“ erfolgreich zu platzieren und zu vermarkten. Gemeinsam mit ihm bildete er so ein absolutes Schlager-Traumduo, das zu den bislang erfolgreichsten Jahren von Michael Wendler führte, mit mehreren Gold- und Platinauszeichnungen und ausverkauften Konzerthallen. „Manchmal trennen sich dann plötzlich die Wege und dieser Moment ist jetzt eingetroffen. Ich freue mich jetzt auf die nächsten Herausforderungen. Man sollte immer auf dem Höhepunkt aufhören, denn dann ist es am Schönsten“, so Markus Krampe: „Michael wünsche ich natürlich weiterhin viel Erfolg und mindestens genauso gute Projekte wie in den vergangenen drei Jahren!“ Quelle: vida media & Events

 


Markus Krampe bestätigte NEWS-on-Tour telefonisch am späten Abend, dass es keinerlei Veränderungen in der Diskothek Nina im Bezug auf Michael Wendler geben wird. Ebenso sind die geplanten Ole Termine mit Michael Wendler nicht gefährdet. “Es handelt sich hierbei nicht!! um eine Schlammschlacht. Es ist eine ganz saubere Trennung. Wir haben heute die Kündigung des Vertragsverhältnis abgeschickt”, so Krampe zu NEWS-on-Tour Teamleader Christian Sasse.

 

NEWS-on-Tour.deDu hast KEINE WAHL!

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 4565 · 07 2 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017