Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone
cuevas-del-drach_ntoi_drachenhoehle_mallorca_porto-cristo_01.jpg
Die Coves del Drac (kastilisch Cuevas del Drach, „Drachenhöhlen“) sind ein Tropfsteinhöhlensystem an der östlichen Küste der spanischen Baleareninsel Mallorca. NEWS-on-Tour Reporter Christian Sasse schaffte es trotz Foto/Film-Verbot unseren Lesern ein paar tolle Schnappschüsse und ein Video vom Klassikkonzert auf dem See aus der Drachenhöhle in Porto Cristo auf Mallorca zu schmuggeln. Die Höhlen gelten als eine der wichtigsten touristischen Sehenswürdigkeiten der Insel. Aber warum das Foto/Filmverbot? Touristen wird erzählt, dass man damit die Höhlen durch den grellen Blitz schützen möchte. Eine andere Story wurde unserem Reporter erzählt, nachdem er sich als PRESSE ausgewiesen hatte. „Nein, keine Fotos und Videos!! Man wolle Rücksicht auf die anderen Besucher nehmen!“ Die Wahrheit liegt aber ganz wo anders begraben. Am Ende der Höhenwanderung werden völlig überteuerte Fotos des Touristen als Andenken angeboten. Im Zeitalter von Digitalkameras ist der Verkauf von Bilder  anscheint so schwer zurück gegangen, das drastische Maßnahme ergriffen werden mussten. Unser Reporter berichtet: „Man kam sich vor wie im Gefängnis. An jeder Ecke in der Höhe standen ein Aufpasser nach dem anderen die peinlichst darauf achteten das keine Fotos gemacht werden. Es war wirklich schwer dort ein paar Fotos, geschweige denn Videos raus zu schmuggeln. Aber wir haben es geschafft, für unsere Leser!“ Minicam Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ]
cuevas-del-drach_ntoi_drachenhoehle_mallorca_porto-cristo_02.jpg
Die Drachenhöhlen (Cuevas del Drach) befinden sich im Gemeindegebiet von Manacor südlich des Ortes Porto Cristo und haben eine Länge von 25 Meter und einer Tiefe bis zu 25 Meter und gelten als eine der wichtigsten touristischen Sehenswürdigkeiten der Insel. Die in der malloquinischen Region (Comarca) Llevant gelegenen Höhlen besitzen den größten unterirdischen See Europas, der Martelsee (Foto, 177 meter lang und 30 Meter breit), wo täglich Konzerte mit klassischer Musik aufgeführt werden, mit Stücken von Caballero, Chopin, Offenbach. Das begehbare Höhlensystem, in dem sich sechs weitere Seen befinden, erstreckt sich über eine Länge von 1700 Metern.
Geheimes Mini-Video vom Klassik Konzert auf dem Martlesee: Cuevas Del Drach | Drachenhöhle | Mallorca | Porto Cristo. Das Konzert dauert rund 10 Minuten und wird “live” von einem Quartett aufgeführt.  Nach dem Konzert kann man eine Fahrt auf dem See geniessen.
cuevas-del-drach_ntoi_drachenhoehle_mallorca_porto-cristo_03.jpg
Wenn man ein Ticket ergattert hat, hiess dies nicht das man direkt die Drachenhöhlen besichtigen konnte. In der Hauptsaison werden tausende Menschen im Stundentakt durch das Tropfsteinhöhlensystem geschleust. Eine individuelle Führung ist bei diesem Menschenmassen nicht mehr möglich.
cuevas-del-drach_ntoi_drachenhoehle_mallorca_porto-cristo_04.jpg
Die aussergewöhnliche Schönheit der Drachenhöhlen wird durch die Beleuchtung, vom Ingenieur Carlos Buigas geplant und realisiert, hervorgebracht. Nach dem Konzert wird ein Lichtspiel aufgeführt und soll die Morgendämmerung am Martelsee wiedergeben. Im Anschluss überquert man den See entweder mit einem Boot oder über die Brücke.
cuevas-del-drach_ntoi_drachenhoehle_mallorca_porto-cristo_05.jpg
Die Temperatur in der Drachenhöhle (CUEVAS DEL DRACH) beträgt 20ºC mit einer Luftfeuchtigkeit von 80%. Die Strecke ist ungefähr 1,2 km lang und umfasst 250 Stufen (Auf und Abgang gerechnet).
cuevas-del-drach_ntoi_drachenhoehle_mallorca_porto-cristo_06.jpg
Anreise? Wie gelangt man zu der Drachenhöhle? Die Höhlen liegen 65 Kilometer von der Stadt Palma entfernt, in Porto Cristo, neben der Hauptstrasse PMV-401-4 Richtung Porto Colom.
cuevas-del-drach_ntoi_drachenhoehle_mallorca_porto-cristo_07.jpg
Für 12 Euro Eintritt kann man die Drachenhöhle (CUEVAS DEL DRACH) besichtigen. Es dauert ungefähr eine Stunde bis man durch die Höhen gelangt. Die Öffnungszeiten: Vom 1. November bis 31. März: täglich um 10.45, 12.00, 14.00, 15.30 Uhr. Vom 1. April bis 31. Oktober. Täglich um 10.00, 11.00, 12.00, 14.00, 15.00, 16.00, 17.00 Uhr . Am 25. Dezember und am 1. Januar sind die Höhlen geschlossen. Eintrittspreis: 12 € pro Person. Die Besichtungen sind in Gruppen, aber werden nicht geführt. Kreditkarten werden nicht akzeptiert.

 
 … weitere Bonusbilder aus der Drachenhöhle (CUEVAS DEL DRACH): 
cuevas-del-drach_ntoi_drachenhoehle_mallorca_porto-cristo_08.jpg
Drachenhöhle (Cuevas del Drach) Mallorca, Porto Cristo

 

 

cuevas-del-drach_ntoi_drachenhoehle_mallorca_porto-cristo_09.jpg
Drachenhöhle (Cuevas del Drach) Mallorca, Porto Cristo

 

 

cuevas-del-drach_ntoi_drachenhoehle_mallorca_porto-cristo_10.jpg
Drachenhöhle (Cuevas del Drach) Mallorca, Porto Cristo

 

 

cuevas-del-drach_ntoi_drachenhoehle_mallorca_porto-cristo_11.jpg
Drachenhöhle (Cuevas del Drach) Mallorca, Porto Cristo

 

 

cuevas-del-drach_ntoi_drachenhoehle_mallorca_porto-cristo_12.jpg
Drachenhöhle (Cuevas del Drach) Mallorca, Porto Cristo

 

 

cuevas-del-drach_ntoi_drachenhoehle_mallorca_porto-cristo_13.jpg
Drachenhöhle (Cuevas del Drach) Mallorca, Porto Cristo

 

 

cuevas-del-drach_ntoi_drachenhoehle_mallorca_porto-cristo_14.jpg
Drachenhöhle (Cuevas del Drach) Mallorca, Porto Cristo

 

 

cuevas-del-drach_ntoi_drachenhoehle_mallorca_porto-cristo_15.jpg
Drachenhöhle (Cuevas del Drach) Mallorca, Porto Cristo

 

 

cuevas-del-drach_ntoi_drachenhoehle_mallorca_porto-cristo_16.jpg
Drachenhöhle (Cuevas del Drach) Mallorca, Porto Cristo

 

 

cuevas-del-drach_ntoi_drachenhoehle_mallorca_porto-cristo_17.jpg
Drachenhöhle (Cuevas del Drach) Mallorca, Porto Cristo

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 5030 · 07 3 · # Samstag, 9. Dezember 2017