Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone


RUBY SPARKS – MEINE FABELHAFTE FREUNDINJETZT IM KINO! Es ist nicht allzu lange her, da wurde Calvin Weir-Fields (Paul Dano) nach seinem ersten gefeierten Roman als sprichwörtliches Wunderkind bezeichnet. Doch seitdem leidet er an einer Schreibblockade, die durch sein desolates Liebesleben noch verschlimmert wird. In einem allerletzten Versuch seine Kreativität erneut zu entfachen, denkt Calvin sich eine weibliche Protagonistin aus. Ihr Name ist Ruby Sparks (Zoe Kazan) und vom ersten Moment an, in dem er sie sich vorstellt, fühlt er sich kreativ gestärkt und fängt an, über sie zu schreiben. Bis sie in seinem Wohnzimmer auftaucht. Ist das ein Scherz, ein Zeichen des Wahnsinns oder Magie? Was auch immer es ist – es fühlt sich unglaublich an. Plötzlich schläft Ruby in Calvins Bett, kocht in seiner Küche und verwöhnt ihn in jeder Hinsicht – und Calvin stellt verblüfft fest, dass er die Macht hat, sie irgendwie jedes Mal zu verändern, sobald er an seiner Schreibmaschine sitzt. Während er versucht, mit dieser “Fähigkeit” umzugehen, wird ihm klar, dass er sich einem Problem als Autor und als Rubys Freund stellen muss: Wie soll er es schaffen, dass diese Beziehung aus seiner Vorstellungskraft auch im realen Leben funktioniert? Fotos: Twentieth Century Fox

 


YouTube Direktlink: http://www.youtube.com/watch?v=FI0xXPYH9H8RUBY SPARKS – MEINE FABELHAFTE FREUNDIN – “MAKING OF” Video in HD mit vielen Filmausschnitten (Trailer) – FOX SEARCHLIGHT PICTURES präsentiert eine BONA FIDE Produktion. Schauspieler: PAUL DANO, ZOE KAZAN, ANTONIO BANDERAS, ANNETTE BENING, STEVE COOGAN, ELLIOTT GOULD, CHRIS MESSINA, ALIA SHAWKAT, AASIF MANDVI, TONI TRUCKS, DEBORAH ANN WOLL. Regie: JONATHAN DAYTON & VALERIE FARIS. WRITTEN BY/Drehbuch: ZOE KAZAN. Musik: NICK URATA. Laufzeit: 100 Minuten. Kinostart: 29. November 2012 – http://www.FilmstartKritik.de

 
RUBY SPARKS – MEINE FABELHAFTE FREUNDIN ist eine bissige, moderne Version des Pygmalion-Mythos und erzählt die Geschichte eines Autors, dessen Vision auf unerklärlicherweise lebendig wird und sein Leben weitaus komplizierter macht, als er es sich das je hätte vorstellen können. Zoe Kazans erstes Drehbuch gefiel mit seinem leichten Ton und diesem Hauch von magischer Realität dem Regisseur-Paar Jonathan Dayton & Valerie Faris auf Anhieb. Beide hatten bereits bei der Erfolgskomödie LITTLE MUSS SUNSHINE gemeinsam Regie geführt. 

Fox Searchlight Pictures präsentiert RUBY SPARKS – MEINE FABELHAFTE FREUNDIN, eine Bona Fide Produktion. Jonathan Dayton & Valerie Faris, deren erster gemeinsamer Film LITTLE MISS SUNSHINE für vier Academy Awards®, einschließlich für Bestes Bild, nominiert wurde, führten Regie, das Drehbuch lieferte Zoe Kazan. Der Cast besteht aus Paul Dano, Zoe Kazan, Antonio Banderas, Annette Bening, Steve Coogan, Elliott Gould, Chris Messina, Alia Sawkat, Aasif Mandvi, Toni Trucks und Deborah Ann Woll.

 Die Produktion übernahmen Albert Berger & Ron Yerxa (LITTLE MISS SUNSHINE, COLD MOUNTAIN, ELECTION), Ausführende Produzenten sind Robert Graf (NO COUNTRY FOR OLD MEN), Zoe Kazan und Paul Dano. Zum Team gehören auch Kameramann Matthew Libatique, ASC (BLACK SWAN), Produktionsdesignerin Judy Becker (THE FIGHTER), Film Editor Pamela Martin, A.C.E. (LITTLE MISS SUNSHINE, THE FIGHTER) und Kostümdesignerin Nancy Steiner (LITTLE MISS SUNSHINE). Für die Musik zeichnete Nick Urata verantwortlich, Musiksupervisor war Dan Wilcox.

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2212 · 07 5 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017