Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

polizei-oberberg-gummersbach-oberbergischer-kreis_logo
Zwei PKW-Brände in Waldbröl am Neujahrsmorgen  – Am Neujahrsmorgen mussten von der Feuerwehr in Waldbröl zwei PKW-Brände gelöscht werden. Gegen 07:15 Uhr wurde der Polizei zunächst ein brennender PKW auf dem Parkplatz zwischen der Vennstraße und der Kaiserstraße (Parkplatz auf der Rückseite der dortigen Postfiliale) gemeldet; hier schätzt die Polizei den Schaden auf etwa 5.000 Euro.  Gegen 07:45 Uhr geriet dann ein Carport mitsamt dem dort unterstehenden PKW auf dem Immenweg in Brand. Der geschätzte Schaden liegt hier bei etwa 40.000 Euro.

Die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursachen dauern noch an; es scheint sich aber nach den bisherigen Erkenntnissen in beiden Fällen um Brandstiftung zu handeln. Zeugen, die Angaben zu den Bränden oder zu verdächtigen Personen machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 8199-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis 

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1191 · 07 2 · # Sonntag, 10. Dezember 2017