Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

TTC Schwalbe Bergneustadt – TSV Schwalbe Tündern

Mohamed Kushov, Vladislav Broda und Sandor Jankovic (TTC Schwalbe Bergneustadt)

Liebe Tischtennisfreunde, der TTC Schwalbe Bergneustadt trägt sein nächstes Heimspiel am kommenden Sonntag, 28.09.2008 um 15.00 Uhr in der neuen Sporthalle des Schulzentrums Morsbach aus. Diesmal wieder mit dabei ist sehr wahrscheinlich Sandor Jankovic (r.)  Archivfotos: ´Der Sasse´ Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ]

 

Morsbach – Der Tischtennisverein Morsbach hatte bereits im vergangenen Jahr anlässlich seines 60-jährigen Bestehens ein Heimspiel der Schwalben ausgerichtet (wir berichteten).

 

Morsbach - Sporthalle - Tischtennis

Der damalige Erfolg der Morsbacher bei der Ausrichtung des Spiels und die hervorragenden Bedingungen der neuen Sporthalle hat den TTC Schwalbe dazu bewogen erneut ein wichtiges Spiel nach Morsbach zu verlegen. Als Gast empfängt der TTC Schwalbe die Mannschaft vom TSV Schwalbe Tündern. Tündern hat vor 2 Jahren noch mit dem aktuellen Nationalspieler Ovtcharov in der 1. Bundesliga gespielt. In dieser Saison kämpft Tündern aber genau wie Bergneustadt um den Klassenerhalt.

 

Beide Mannschaften konnten in der laufenden Saison noch keinen Punkt einfahren und stehen gemeinsam am Tabellenende der 2. Bundesliga. Damit wird das Spiel in Morsbach zum 4-Punktespiel. Ein Sieg in diesem wichtigen Heimspiel könnte den Klassenerhalt bedeuten oder ist zumindest ein wichtiger Schritt in diese Richtung.

 

Die Begegnung ist völlig offen, da Tündern eine komplett neue und uns unbekannte Mannschaft ins Rennen schickt. Die Bergneustädter Schwalbe Truppe hat sich auf dieses Highlight ordentlich vorbereitet.

 

Boris Rosenberg

Auch wenn Trainer und Spieler Boris Rosenberg (Foto) an diesem Tag mit den Schwalbe Nachwuchs bei den WTTV-Endranglisten unterwegs sein wird, wollen die Bergneustädter diese Partie unbedingt gewinnen. In der schönen Sporthalle in Morsbach werden wieder viele Zuschauer erwartet. Deshalb sollte sich kein Tischtennisfreund dieses Spitzenspiel entgehen lassen.

 

Die voraussichtlichen Aufstellungen lauten wie folgt:


 

            TSV Schwalbe Tündern                   TTC SCHWALBE BERGNEUSTADT

  • 1.    VARBELI, Tamas           (HUN)        GOLSHAHI, Siawash
  • 2.    KASPARAITIS, Karolis    (LTU)         BRODA, Vladislav
  • 3.    VAVERKA, Peter            (SVK)         KUSCHHOV, Medic    (RUS)            
  • 4.    MARTINKUS, Valdas      (LTU)         ROSENBERG, Roman
  • 5.    GAVENAS, Justinas        (LTU)         EBERHARDT, Jakob
  • 6.    GLUZA, Martin                               JANKOVIC, Sandor     (SER)

 

Quelle: TTC Schwalbe Bergneustadt

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2175 · 07 4 · # Samstag, 9. Dezember 2017