Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Gummersbach – Gestern Morgen (25.09.), zwischen 00:45 und 08:30 Uhr, drangen unbekannte Täter in ein Schnellrestaurant in Gummersbach-Vollmerhausen ein. Das Lokal ist unmittelbar an der B 55 neben einer Tankstelle gelegen.

 

Die Unbekannten öffneten die Zugangstür gewaltsam. Sie durchsuchten das Mobiliar und öffneten die Registrierkasse. Der Kasseneinsatz befand sich bei der Tatfeststellung auf dem Fußboden. Einen Tresor brachen sie mit brachialer Gewalt auf. Die Täter erbeuteten Bargeld. Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Gummersbach, Tel.: 022618199-0.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 950 · 07 2 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017